Gegründet 1947 Montag, 20. Januar 2020, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Regio: Großbritannien

  • 16.07.2005
    Ausland:

    Falsche Fährten

    Scotland Yard will die Selbstmordbomber des 7. Juli schon identifiziert haben. Aber schon einmal wurde ein »pakistanischer« Brite zu unrecht beschuldigt
    Von Jürgen Elsässer
  • 20.06.2005
    Thema:

    Mängel mit System

    Folgen von Privatisierungen auf Beschäftigte und Fahrgäste im öffentlichen Verkehrssektor der EU (Teil II und Schluß)
    Von Winfried Wolf
  • 18.06.2005
    Thema:

    Verkehrter Verkehr

    Folgen von Privatisierungen auf Beschäftigte und Fahrgäste im öffentlichen Verkehrssektor der EU (Teil I)
    Von Winfried Wolf
  • 17.05.2005
    Inland:

    Spekulationsopfer Börse

    Hedgefonds greifen angeblich nach der Macht auf Frankfurter Parkett. Altes und neues Ziel ist jedoch die Schaffung einer EU-Börse
    Von Winfried Wolf
  • 12.05.2005
    Thema:

    Betrifft: »Hitler-Stalin-Pakt«

    Der deutsch-sowjetische Nichtangriffsvertrag vom August 1939: Bündniskonstellationen und Interessenkonflikte am Vorabend des Zweiten Weltkriegs
    Von Knut Mellenthin
  • 12.05.2005
    Ausland:

    EU droht Sinn Féin

    Anhaltende Blockade des nordirischen Friedensprozesses. Druck auf Linkskräfte nimmt zu
    Von Ralph T. Niemeyer, Strasbourg
  • 03.05.2005
    Ausland:

    Sonst wird gestreikt

    Aktion gegen Privatisierung: Britische Gewerkschafter verlangen, die Eisenbahnen wieder in Gemeineigentum zurückzuführen
    Von Christian Bunke, London
  • 19.04.2005
    Ausland:

    Geier im Phoenix-Kostüm

    Das Ende von MG Rover kam auf Raten. 6 000 Beschäftigte verloren ihren Job, doch die letzten Besitzer sahnten noch kräftig ab
    Von Christian Bunke, Birmingham