Gegründet 1947 Freitag, 29. Mai 2020, Nr. 124
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben

Regio: Südkorea

  • 27.05.2020
    Ausland:
    Südkorea

    Aufklärung mit Tücken

    Südkorea gedenkt Volksaufstands in Gwangju. Wahrheitsfindungskommission soll Umstände klären
    Von Rainer Werning
  • 07.05.2020
    Ausland:
    Korea

    Rückkehr aus Homeoffice

    Pjöngjang: Kim Jong Un zurück in der Öffentlichkeit. Annäherung nach Aprilwahlen in Südkorea möglich
    Von Rainer Werning
  • 11.04.2020
    Ausland:
    Serbien

    Kampf für Schutz

    Serbien: Arbeiter von Autozulieferer fordern Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen gegen Ausbreitung des Coronavirus
    Von Roland Zschächner
  • 27.11.2019
    Feuilleton:
    Marxismus

    Rjasanow-Preise vergeben

    In Berlin wurden internationale Marx-Engels-Forscher geehrt
    Von Arnold Schölzel
  • 25.11.2019
    Feuilleton:
    Kulturpolitik

    Flöten für Nordkorea

    Westlich-klassische Musik zur Verständigung zwischen den koreanischen Staaten? Ein Workshop in Berlin
    Von Kai Köhler
  • 07.11.2019
    Kapital & Arbeit:
    Welthandel

    Stau auf den Weltmeeren

    Schiffbauer mahnen Überkapazitäten an. Wettbewerbsdruck senkt Preise, Fracht- und Charterraten. Trotzdem nehmen Neuaufträge zu
    Von Burkhard Ilschner