jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!

Regio: Senegal

  • 08.09.2016
    Ausland:

    China Konkurrenz machen

    Die japanische Wirtschaft soll in Afrika wachsen und den Einfluss der Volksrepublik verringern
    Von Georges Hallermayer
  • 06.05.2016
    Ausland:

    Senegal wird Militärkolonie

    Abkommen erlaubt US-Soldaten dauerhafte Präsenz und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
    Von Simon Loidl
  • 13.08.2015
    Ausland:

    Tod bei Polizeieinsatz

    Senegalese stirbt bei Razzia im katalanischen Salou. Auseinandersetzungen mit Einsatzkräften
    Von Mela Theurer/Barcelona
  • 23.04.2015
    Schwerpunkt:

    3.052 Kilometer

    Ein anderes Buchgeschenk zum Sant-Jordi-Tag: Mamadou Dia hat die Geschichte seiner Flucht nach Europa aufgeschrieben
    Von Mela Theurer, Barcelona
  • 11.11.2014
    Feuilleton:

    Im Strassenstudio

    Träume, die wahr werden: Die Ausstellung »Bamako - Dakar. Westafrikanische Fotografie heute" in Ulm
    Von Sabine Matthes
  • 17.02.2014
    Kapital & Arbeit:

    Zweifel an »Win win«-Versprechen

    Europäische Union und Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft einig über Freihandelsabkommen
    Von Georges Hallermayer
  • 22.01.2014
    Kapital & Arbeit:

    Fisch ist Leben

    Senegal will seine wertvollste Ressource schützen und sagt illegalem Industriefang den Kampf an. Russischer Trawler beschlagnahmt
    Von Georges Hallermayer
  • 17.08.2013
    Thema:

    Bill Gates in Afrika

    Hintergrund. Eine Allianz privater Stiftungen versucht, den profitablen Teil der afrikanischen Landwirtschaft in den Weltmarkt zu integrieren – als Vorreiter einer grünen Konterrevolution (Teil I)
    Von Peter Clausing