Gegründet 1947 Freitag, 22. März 2019, Nr. 69
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben

Regio: Jordanien

  • 19.04.2013
    Titel

    USA zündeln in Syrien

    Washington schickt Spezialeinheiten nach Jordanien. Druck auf Amman, illegalen Grenzübergang von Kämpfern und Waffen nach Syrien zuzulassen

    Karin Leukefeld
  • 06.04.2013
    Ausland

    Millionen auf der Flucht

    Lage für die syrische Bevölkerung wird immer schwieriger. Assad-Kritik an Arabischer Liga

    Karin Leukefeld
  • 30.03.2013
    Inland

    Nur wenige Auserwählte

    Erste Details zur geplanten Aufnahme von 5000 syrischen Flüchtlingen in Deutschland bekannt geworden. Weiter starke Restriktionen beim Nachzug von Angehörigen

    Ulla Jelpke
  • 26.03.2013
    Ausland

    Tödliche Fracht

    US-Regierungsmitarbeiter: »Waffenflut« für syrische Aufständische

    Karin Leukefeld
  • 23.03.2013
    Ausland

    Applaus und Skepsis

    US-Präsident beendet Nahostreise in Jordanien. Gemischte Reaktionen auf Aussagen Obamas zum Palästina-Konflikt

    Karin Leukefeld
  • 02.02.2013
    Geschichte

    Sturz des Umstürzlers

    Vor 50 Jahren wurde Abdel Al-Karim Kassem, der Gründer der Republik Irak hingerichtet. US-Geheimdienst forcierte Staatsstreich

    Nick Brauns
  • 23.01.2013
    Ausland

    »Unreif für Demokratie«

    Jordanien: König Abdullah läßt wählen, um seine absolute Macht zu festigen. Angeblich stammt er vom Propheten ab, aber ob ihm das auch in Zukunft nützt, ist ungewiß

    Gerrit Hoekmann
  • 27.12.2012
    Ausland

    Bürgerkrieg wird angefacht

    Jahresrückblick 2012. Heute: Syrien. USA, EU und arabische Nachbarn schüren Gewalt. Kein Interesse an friedlicher Lösung

    Karin Leukefeld