75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Mali

  • 16.12.2019
    Ausland:
    Neokoloniale Gegenwart

    Dommage national

    Frankreichs »Krieg gegen den Terrorismus« in der afrikanischen Sahelzone kennt nur einen Gewinner: Den militärisch-industriellen Komplex
    Von Hansgeorg Hermann
  • 21.11.2019
    Ausland:
    »Sicherheitsforum« Afrika

    Frankreich immer dabei

    Afrikanische Vertreter fordern bei Sicherheitsforum Reform der UNO. Paris will weiter Einfluss nehmen
    Von Ina Sembdner
  • 28.06.2019
    Schwerpunkt:
    Gewalt in Mali

    Zwischen den Fronten

    In Mali nehmen bewaffnete Konflikte mit zivilen Opfern zu. Internationale Truppen und Zentralregierung erfolglos
    Von Bernard Schmid
  • 28.06.2019
    Schwerpunkt:
    Militarisierung des Sahel

    Gekommen, um zu bleiben

    Anhaltende Militärpräsenz Frankreichs im Sahel. Kampf gegen Dschihadisten nur vordergründiges Ziel
    Von Bernard Schmid
  • 14.06.2019
    Ausland:
    Mali

    Der koloniale Blick

    In Mali gab es zuletzt verstärkt bewaffnete Überfälle mit vielen Toten. »Ethnie« wird zum Erklärmuster
    Von Ina Sembdner
  • 04.05.2019
    Titel:
    Afrika

    Libyen im Zangengriff

    Machtpolitik und Flüchtlingsabwehr in Nordafrika: Rom und Paris streiten um Ölressourcen, die deutsche Kanzlerin mischt mit
    Von Jörg Kronauer
  • 03.05.2019
    Ausland:
    Merkel in Westafrika

    Abschottung statt Hilfe

    Bundeskanzlerin zu Besuch im Sahel. Fordert angemessene Ausrüstung der Armeen