75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Portugal

  • 20.07.2005
    Ausland:

    Selektives Vorgehen bei Einbürgerung

    Immigranten der dritten Generation sollen Portugiesen werden – wenn Vorfahren aus ehemaligen Kolonien stammen
    Von Mario de Queiroz (IPS), Lissabon
  • 14.06.2005
    Ausland:

    Wegbereiter einer Revolution

    Zum Tod des portugiesischen Kommunisten und Internationalisten Alvaro Cunhal
    Von Frank Bochow
  • 22.02.2005
    Ausland:

    Veränderte Konditionen

    Wahlen in Portugal: Sozialistische Partei erhält absolute Mehrheit. Kommunisten gestärkt. Herbe Niederlage für Partei des Präsidenten der EU-Kommission
    Von Frank Bochow
  • 04.01.2005
    Thema:

    »Chávez, Chávez, tritt nicht zurück«

    Kann in Venezuela gelingen, was in Portugal und Nikaragua scheiterte? Ein Revolutionsvergleich. Fragen nach der jW-Leserreise. Was wissen wir über die »Nelkenrevolution« 1974? (Teil I)
    Von Wolf Wetzel
  • 24.04.2004
    Wochenendbeilage:

    30 dramatische Monate

    Chronik der portugiesischen Revolution vom 24. April 1974 bis zum 14. November 1976
  • 24.04.2004
    Thema:

    Damals am Tejo

    Als in Lissabon der Sozialismus anvisiert wurde. Erinnerungen an die portugiesische Revolution
    Von Klaus Steiniger
  • 24.04.2004
    Wochenendbeilage:

    25. April 1974, 0.20 Uhr: Grândola, vila morena

    José Afonso und Franz Josef Degenhardt sangen von der portugiesischen Revolution: Zwei historische Vinylscheiben erzählen die Geschichte einer untergegangenen Epoche
    Von Gerd Schumann