Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >

Regio: Südsudan

  • 29.09.2014
    Ausland:

    Kurze Erleichterung

    Südsudan: Ernährungssituation verbessert. Friedensprozeß kommt nur langsam voran
    Von Simon Loidl
  • 07.07.2014
    Ausland:

    Kein Grund zum Feiern

    Südsudan droht drei Jahre nach der Unabhängigkeit eine dramatische Hungersnot
    Von Simon Loidl
  • 20.02.2014
    Ausland:

    Anhaltende Gewalt

    Trotz Waffenstillstands weiterhin Gefechte im Südsudan. Hintergrund ist Machtkampf innerhalb der einstigen Befreiungsbewegung
    Von Simon Loidl
  • 17.01.2014
    Schwerpunkt:

    Pipeline für Juba

    Deutschland hat die Abspaltung des Südsudan vom Norden mit betrieben – aus geostrategischen Gründen und zur Schwächung der arabischen Welt
    Von Jörg Kronauer
  • 20.12.2013
    Ausland:

    Rebellion im Südsudan

    Provinzstadt von Aufständischen kontrolliert. Hunderte Menschen getötet, Tausende auf der Flucht. Bundeswehr an UN-Mission beteiligt. In Juba soll deutscher General »festsitzen«
    Von Simon Loidl
  • 27.07.2013
    Ausland:

    Südsudan in der Krise

    Machtkämpfe in Regierungspartei. Neue Auseinandersetzungen mit dem Sudan
    Von Simon Loidl
  • 11.06.2013
    Ausland:

    Flüchtlingswelle in Ostafrika

    UNO berichtet von Zehntausenden Vertriebenen durch anhaltende Konflikte in Sudan und Südsudan
    Von Simon Loidl