1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Lettland

  • 22.08.2017
    Ausland:
    Baltikum

    Aufgewertete Peripherie

    Bundespräsident Steinmeier schaut ab heute im Baltikum nach dem Rechten und dem Wohlergehen deutscher Interessen
    Von Reinhard Lauterbach
  • 08.08.2017
    Thema:
    NATO-Manöver

    Aufmarsch im neuen Kalten Krieg

    Wie die NATO mit Truppenstationierungen versucht, das Baltikum und die Ostsee zu beherrschen, um Russland zu bedrohen
    Von Jörg Kronauer
  • 10.05.2017
    Thema:
    Neuer Kalter Krieg

    Vorposten Baltikum

    Als Aufmarschgebiet der dort präsenten NATO-Truppen gegen Russland taugen Estland, Lettland und Litauen nicht. Das Militärbündnis könnte aber mit der Stationierung einen anderen Zweck verfolgen
    Von Reinhard Lauterbach
  • 22.03.2017
    Antifa:
    Geschichtsrevisionismus

    Rechte Internationale

    Traditioneller »Marsch der Veteranen« in Riga wird zunehmend zu einer Demonstration der Neofaschisten ganz Osteuropas
    Von Reinhard Lauterbach
  • 17.03.2017
    Schwerpunkt:
    Baltikum

    Das baltische Dilemma

    Warum Russland die NATO-Mitgliedschaft von Estland, Lettland und Litauen bisher erfolgreich neutralisiert hat
    Von Reinhard Lauterbach
  • 15.03.2017
    Ausland:
    Imperialismus

    NATO rüstet auf

    Westliche Militärallianz stellt Jahresbericht vor. Beschaffung von schwerem Kriegsgerät im Mittelpunkt
    Von Knut Mellenthin
  • 24.01.2017
    Feuilleton:
    Kino

    Unappetitliches Umfeld

    Holocaustforschung als Tragikomödie: Chris Kraus’ Film »Die Blumen von gestern«
    Von Matthias Reichelt