1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Nigeria

  • 27.12.2019
    Feuilleton:
    Literatur

    Liebe in Zeiten von Stacheldraht

    Abubakar Adam Ibrahims Roman »Wo wir stolpern und wo wir fallen« erzählt von einer sexuellen Emanzipation und ihren Folgen
    Von Katharina Bendixen
  • 21.08.2019
    Ausland:
    Piraterie im Golf von Guinea

    Neuer Hotspot im Golf von Guinea

    Piraterie vor Afrika hat sich von Ost nach West verlagert. Kampf um Beteiligung an Ölreichtum
    Von Georges Hallermayer
  • 14.08.2019
    Feuilleton:
    Literatur

    Babys aus Bast

    »Was es bedeutet, wenn ein Mann aus dem Himmel fällt«: Lesley Nneka Arimahs Erzählungen sind so eindrücklich wie radikal
    Von Katharina Bendixen
  • 14.05.2019
    Thema:
    Kamerun

    Bewaffneter Wahn

    Unterwegs im Hohen Norden Kameruns, dem Operationsgebiet von Boko Haram
    Von Freya Fraszczak
  • 26.04.2019
    Feminismus:
    Jury-Mitglied aus Nigeria

    »Frauen sind innovativ«

    Feministische Filmförderung und Vernetzung in Afrika. Ein Gespräch mit Edima Otuokon
    Von Gitta Düperthal
  • 18.02.2019
    Ausland:
    Festung Europa

    Abschottung als Entwicklungshilfe

    Bundesregierung sponsert Flüchtlingsabwehr durch afrikanische Regierungen mit Dutzenden Millionen Euro
    Von Ulla Jelpke
  • 16.02.2019
    Ausland:
    Wahlen in Nigeria

    Andere gehen in Rente

    Nigeria wählt einen neuen Präsidenten. Aber erst eine Woche später als geplant
    Von Ina Sembdner