Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Nigeria

  • 05.07.2017
    Thema
    Freihandel

    Neuer Wettlauf um Afrika

    Die Bundesregierung will im Rahmen ihrer G-20-Präsidentschaft die Geschäftsbeziehungen zum südlichen Kontinent verbessern. Die Europäische Union drängt auf neue Freihandelsabkommen. Aber die lokalen Regierungen verhalten sich längst nicht mehr so willfährig, wie Diplomaten das bisher gewohnt waren

    Wolfgang Pomrehn
  • 01.07.2017
    Kapital & Arbeit
    Umweltverseuchung im Niger-Delta

    Shell erneut am Pranger

    Kein Heimspiel für Ölkonzern: Witwen ermordeter Umweltschützer aus Nigeria fordern vor niederländischem Gericht Entschädigung

    Gerrit Hoekman
  • 03.04.2017
    Inland
    Klimawandel

    Fluchtgrund Klimakatastrophe

    In Berlin diskutierten NGO-Vertreter und ein Regierungsbeamter Folgen der Erderwärmung am Beispiel Nigerias – und darüber, was die BRD tun müsste

    Jana Frielinghaus
  • 27.02.2017
    Feuilleton
    Ausstellung

    »Probleme sind Anregungen«

    Die Münchner Ausstellung »Flow of Forms« zeigt Designkonzepte aus Afrika. Ein Gespräch mit Alafuro Sikoki

    Sabine Matthes
  • 18.02.2017
    Ausland
    Nigeria

    Trump will Waffen liefern

    US-Präsident kündigt Unterstützung des nigerianischen Militärs an

    Christian Selz, Kapstadt
  • 14.02.2017
    Thema
    Afrika

    Systematische Plünderung

    Viele afrikanische Staaten erhoffen sich vom Abbau ihrer natürlichen Ressourcen einen Anschub für ihre Entwicklung. Doch das endet oft mit Überschuldung

    Christa Schaffmann
  • 27.01.2017
    Feuilleton
    Popmusik

    Mach dein Glück

    Indie mal richtig: »Nigeria Freedom Sounds« würdigt die Musik der frühen 60er aus diesem Land

    Rafik Will
  • 13.01.2017
    Kapital & Arbeit
    Ein-China-Doktrin

    Milliarden für Afrika

    Beijing in Geberlaune. Mehr Geld für Nigerias Infrastruktur. Dessen Regierung verbannt Büro Taiwans. Auch Kooperation China–Tansania vertieft

    Christian Selz, Kapstadt