Regio: Spanien

  • 02.03.2006
    Ausland

    Energiemonopoly

    Spaniens Regierung will die Übernahme des Energieversorgers Endesa durch E.on verhindern. Nationale Lösung könnte an der EU scheitern

    Ralf Streck
  • 13.12.2005
    Feuilleton

    Verflucht in La Mancha

    Was vom Don-Quijote-Jahr übrigbleibt

    Roman Urbacher
  • 23.11.2005
    Ausland

    Francos Erben

    Die extreme Rechte in Spanien: zwischen Falange, Skinheads und der Guardia Civil. Antifaschisten versuchen, Bündnisse zu schließen

    Elba Salas Mansilla
  • 28.10.2005
    Ausland

    Noch eins draufgesetzt

    Spaniens Sozialisten versuchen sich weiter an einer Reform des Arbeitsmarktes. Vorschläge enttäuschen Gewerkschaften und reichen den Unternehmern nicht aus

    Ralf Streck
  • 19.10.2005
    Ausland

    Stillstand auf den Straßen

    In Spanien streiken die Transportunternehmer. »Gesundheitscent« auf Spritpreise verhindert bislang Abkommen mit Regierung. Bauernproteste gegen hohe Treibstoffkosten angekündigt

    Ralf Streck
  • 17.10.2005
    Titel

    Im Block gegen Blockade

    Iberoamerikanischer Gipfel: 22 Staaten rügen aggressive Kuba-Politik der USA. Washingtons Botschaft in Madrid »beunruhigt«

    Harald Neuber / Ralf Streck
  • 12.10.2005
    Ansichten

    »Die Getöteten als Opfer der Diktatur anerkennen«

    Immer mehr Massengräber aus der Franco-Zeit werden in Spanien entdeckt. Ein Gespräch mit Paco Etxebarria

    Ralf Streck, Donostia/San Sebastián
  • 11.07.2005
    Ausland

    Ultimatum an Spanien

    EU sieht »Freiheit des Kapitalverkehrs« in Gefahr. Brüsseler Kommission drängt Madrid auf faktische Abschaffung »goldener Aktien«

    Ralf Streck
  • << 1 2 3 ... 191 192 193 194 195 ... 199 200 201 >>