Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Juli 2020, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Verkommen« Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Der Schwarze Kanal: »Verkommen«

Regio: Jordanien

  • 30.10.2018
    Ausland:
    Jordanisch-israelische Beziehungen

    Nur eine Geste?

    Politisches Theater um eine seltsame Klausel des Friedensvertrags zwischen Israel und Jordanien
    Von Knut Mellenthin
  • 23.10.2018
    Inland:
    Geopolitische Machtspiele

    Dauerhafte Militärbasis?

    Truppenstationierung in Jordanien: Über die exterritorialen Gedankenspiele der Kriegsministerin
    Von Kathrin Vogler
  • 18.10.2018
    Ausland:
    Syrien

    Pufferzone nicht geräumt

    Syrien: Kampfverbände weigern sich, Idlib zu verlassen. Grenzöffnungen im Süden des Landes
    Von Karin Leukefeld
  • 11.10.2018
    Ausland:
    Jordanien

    Fehlende Widerstandsfähigkeit

    Jordanien braucht Hilfe im »Krisenmanagement«. IWF-Spardiktat führt zu Protesten in Bevölkerung
    Von Karin Leukefeld
  • 28.09.2018
    Ausland:
    Schweiz

    Bundesrat mit Vertreterallüren

    Schweizer Wirtschaftsminister Schneider-Ammann zurückgetreten. Rückblick auf eine Amtszeit
    Von Florian Sieber
  • 22.08.2018
    Ausland:
    Syrien-Krieg

    Rennen um Aufträge für Wiederaufbau

    Nach dem Krieg in Syrien hoffen nicht nur Nachbarstaaten auf gute Geschäfte in dem Kriegsland
    Von Karin Leukefeld, Damaskus
  • 08.08.2018
    Ausland:
    Palästina

    Recht auf Rückkehr bedroht

    USA wollen Palästinensern den Flüchtlingsstatus aberkennen. Gelder für UN-Hilfswerk drastisch gekürzt
    Von Gerrit Hoekman
  • 26.07.2018
    Ausland:
    Syrien-Krieg

    Tel Aviv hilft Islamisten

    Nach dem Abschuss eines syrischen Kampfjets wirft Damaskus Israel »Terrorunterstützung« vor
    Von Karin Leukefeld

Wo gibt es noch konsequent linken Journalismus? Na, am Kiosk! Am Wochenende für 2,20 €.