1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Litauen

  • 17.01.2018
    Kapital & Arbeit:
    Politische Logistik

    Nur weg von den Balten

    Russland bemüht sich seit Jahren, den Warentransit durch die kleinen Nachbarländer zu reduzieren. Bisher sind die Erfolge offenbar überschaubar
    Von Reinhard Lauterbach
  • 14.11.2017
    Kapital & Arbeit:
    Wirtschaftskrieg

    Russland isolieren

    EU versucht, Ostseepipeline »Nord Stream 2« zu verhindern. Litauen macht Stimmung gegen »Russenstrom« aus Belarus
    Von Reinhard Lauterbach
  • 04.11.2017
    Ausland:
    EU/Ukraine

    Signal aus Brüssel: Langsam reicht’s

    EU versenkt litauische Initiative für mehr Finanzhilfe an Kiew. »Mutige Reformen« nicht erwartet
    Von Reinhard Lauterbach
  • 04.10.2017
    Kapital & Arbeit:
    Geostrategie

    Ein Bogen um die Balten

    Russland versucht, vom Warentransit durch Estland, Litauen und Lettland unabhängig zu werden. Blockade von Kaliningrad soll erschwert werden
    Von Reinhard Lauterbach
  • 22.08.2017
    Ausland:
    Baltikum

    Aufgewertete Peripherie

    Bundespräsident Steinmeier schaut ab heute im Baltikum nach dem Rechten und dem Wohlergehen deutscher Interessen
    Von Reinhard Lauterbach
  • 08.08.2017
    Thema:
    NATO-Manöver

    Aufmarsch im neuen Kalten Krieg

    Wie die NATO mit Truppenstationierungen versucht, das Baltikum und die Ostsee zu beherrschen, um Russland zu bedrohen
    Von Jörg Kronauer
  • 19.07.2017
    Ausland:
    China/Russland

    Chinesen in der Ostsee

    Beijings Marine und die russische Ostseeflotte führen gemeinsame Übung durch. Polen und Litauen protestieren. NATO derweil im Dauermanöver
    Von Reinhard Lauterbach, Poznan