3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Ghana

  • 30.08.2010
    Feuilleton:

    Das große Narrativ

    Eine Wanderausstellung zur Kolonialgeschichte bei der Berliner SPD
    Von Alexander Reich
  • 21.06.2010
    Kapital & Arbeit:

    Fragwürdiges Vorbild

    In Ghana sorgen Weltbank- und IWF-Politik für forcierte Ausplünderung der Bodenschätze und ­brutale Ausbeutung der Beschäftigten
    Von Raoul Rigault
  • 08.08.2009
    Feuilleton:

    Ein deutscher Blues

    Alte, noch offene Wunden: Zum 13. Todestag der afrodeutschen Autorin und Aktivistin May Ayim, nach der eine Berliner Uferstraße benannt wird
    Von Deniz Utlu
  • 12.12.2007
    Kapital & Arbeit:

    Schlechtes Geschäft

    EU-Partnerschaftsabkommen bedroht ghanaische Landwirtschaft
    Von David Cronin/IPS
  • 13.03.2007
    Kapital & Arbeit:

    Neokoloniale Logik

    »Offene« Märkte, kaputte Binnenwirtschaft: EU-Entwicklungsminister beraten über »Partnerschaft« mit Organisation von Staaten Afrikas, der Karibik und des pazifischen Raumes (AKP)
    Von Gerhard Klas

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!