Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >

Regio: Iran

  • 16.01.2007
    Schwerpunkt:

    »Drohungen sind kontraproduktiv«

    Iraner kritisieren Doppelmoral im Atomstreit. Nutzung der Nukleartechnik Frage nationaler Souveränität. Gespräch mit Heike Hänsel
    Von Markus Bernhardt
  • 16.12.2006
    Geschichte:

    Opfer der Weltpolitik

    Vor 60 Jahren zerschlugen iranische Truppen die mit sowjetischer Hilfe gegründete kurdische Republik von Mahabad
    Von Nick Brauns
  • 06.12.2006
    Thema:

    Wehrhafte Religion

    Die iranische Revolution, der Fall Saddam Husseins im Irak und der Widerstand der Hisbollah im Libanon haben die Schiiten zu einem politischen Machtfaktor im Mittleren und Nahen Osten werden lassen
    Von Karin Leukefeld
  • 17.10.2006
    Thema:

    Zweite Säule in Vorderasien

    Zur Geschichte der Beziehungen zwischen USA und Iran. Vom Sturz Mossadeghs zur »islamischen Revolution« (Teil I)
    Von Knut Mellenthin
  • 26.09.2006
    Thema:

    Der kommende Weltkrieg

    Der Waffenstillstand im Libanon hat die Pläne zum Angriff auf Iran nicht gestoppt
    Von Jürgen Elsässer
  • 28.08.2006
    Politisches Buch:

    Innenansichten aus Iran

    Bahman Nirumand analysiert die Machtkonstellationen innerhalb des Mullah-Regimes
    Von Mahmoud Bersani
  • 22.08.2006
    Thema:

    Regime change im Iran

    Wie die CIA 1953 den Sturz Mossadeghs betrieb
    Von Alexander Bahar

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.