3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Honduras

  • 28.12.2017
    Ausland:
    Honduras

    »Veränderungen gehen von den Menschen aus«

    Die USA verfolgen in Honduras vor allem strategische Ziele und drängen auf Anerkennung des Wahlergebnisses. Gespräch mit Berta Zúniga Cáceres
    Von Jan Schwab, La Esperanza
  • 28.12.2017
    Ausland:
    USA

    Mit zweierlei Maß

    USA verhängen Sanktionen wegen Wahlbetrug gegen Nicaragua – und ignorieren Manipulationen in Honduras
    Von André Scheer
  • 20.12.2017
    Ausland:
    Honduras

    »Es sind Todesschwadronen aktiv«

    In Honduras will die Volksbewegung den Widerstand gegen den Wahlbetrug trotz brutaler Repression nicht aufgeben. Gespräch mit Silvia Ayala
    Von André Scheer
  • 13.12.2017
    Ausland:
    Honduras

    Keine Ruhe für Hernández

    In Honduras gehen die Proteste gegen Wahlbetrug ungebrochen weiter. Nasralla legt Beweise für Manipulationen vor
    Von Jan Schwab, Tegucigalpa
  • 12.12.2017
    Schwerpunkt:
    Honduras

    »Sie wollen ihre Taten vertuschen«

    In Honduras kämpft die Oppositionsallianz gegen mutmaßlichen Betrug. Gespräch mit Elizabeth Sierra
    Von André Scheer
  • 04.12.2017
    Ausland:
    Honduras

    Protest gegen Betrug

    Honduras: Rechte Regierung verhängt Ausnahmezustand. Militär schießt auf Demonstranten
    Von Volker Hermsdorf

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!