Regio: Nepal

  • 08.07.2008
    Ausland

    Nepal hinkt vorwärts

    Madhesi-Parteien der Terai-Region bestehen auf Autonomie für eine Großprovinz

    Hilmar König, Neu-Delhi
  • 28.06.2008
    Ausland

    Nepals Premier tritt ab

    Korialas Rückzug ebnet Weg zur Regierungsbildung. Vertreter der südlichen Provinz fordern Autonomie

    Hilmar König, Neu-Delhi
  • 21.06.2008
    Ausland

    Nepalesisches Dilemma

    Zweieinhalb Monate nach den Wahlen: Keine neue Regierung. Kein Staatsoberhaupt. Streit zwischen den Parteien

    Hilmar König, Neu-Delhi
  • 28.05.2008
    Ausland

    Nepal wird Republik

    Die Maoisten ernten heute die Früchte ihres jahrzehntelangen Kampfes: Die Monarchie geht in die Geschichtsbücher

    Hilmar König, Neu-Delhi
  • 09.04.2008
    Ausland

    Geschichte wird gemacht

    Nepal stimmt am Donnerstag über eine verfassunggebende Versammlung ab. Endgültiges Aus für die Monarchie. Zentrale Rolle der Maoisten

    Hilmar König, Neu-Delhi
  • 19.01.2008
    Wochenendbeilage

    »Noch ist der König stark«

    Gespräch mit Chandra Prakash Gajurel. Über den Weg Nepals aus der 240 Jahre alten Monarchie in eine Republik sowie den Kampf und die Ziele der Kommunistischen Partei (Maoisten)

    Gerd Schumann
  • 12.12.2007
    Ausland

    Nepal auf Schlingerkurs

    Befürworter der Monarchie gehen in die Offensive

    Hilmar König, Neu-Delhi
  • 12.05.2007
    Thema

    Das kann nicht alles sein

    Ein Jahr nach der demokratischen Volkserhebung in Nepal ist sich die Mehrheit der Bürger einig in der Ablehnung der Monarchie, aber auch enttäuscht von den Politikern. Impressionen aus einem Land im Wandel

    Thomas Berger, Kathmandu
  • << 1 2 3 ... 16 17 18 19 20 >>