jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!

Regio: Griechenland

  • 18.06.2008
    Antifa:

    An vielen Fronten des Kampfes bewährt

    Interbrigadist und Partisan, General der Nationalen Volksarmee und Vorsitzender der Gesellschaft für Sport und Technik in der DDR: Zum Tod des Antifaschisten Kurt Lohberger
    Von Peter Rau
  • 28.05.2008
    Ausland:

    »Ohne diesen Streikdruck läuft gar nichts«

    Proteste in Griechenland sollen Privatisierung der Containerterminals in Häfen Piräus und Thessaloniki verhindern. Gespräch mit Giorgos Papavassiliou
    Von Heike Schrader, Athen
  • 24.05.2008
    Wochenendbeilage:

    Von Marathon nach Athen

    Vor 45 Jahren wurde Grigoris Lambrakis ermordet – Beobachtungen und Begegnungen auf einem 42,195 Kilometer langen Marsch für den Frieden
    Von Heike Schrader, Athen
  • 24.05.2008
    Geschichte:

    Trügerischer Frieden

    Der Vertrag von London vom 30.5.1913 beendete die türkische Herrschaft in Europa
    Von Nick Brauns
  • 10.05.2008
    Feuilleton:

    Umwertung und Umarmung

    Gebirgstruppen in der staatlichen Militärforschung
    Von Stefan Haacke
  • 03.05.2008
    Inland:

    Asylpolitik in der Kritik

    Ausländerbeauftragte fordern Nachbesserungen am Zuwanderungsgesetz. Gericht stoppt Überstellung nach Griechenland
    Von Ulla Jelpke
  • 12.02.2008
    Schwerpunkt:

    Synaspismos im Aufwind

    Außerparlamentarische Arbeit als wichtigstes Betätigungsfeld: Griechenlands Linksallianz wählt Alexis Tsipras zum neuen Vorsitzenden
    Von Heike Schrader, Athen