3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Laos

  • 08.07.2015
    Kapital & Arbeit:

    Damm wird Chefsache

    Für ein Wasserkraftwerk soll wichtiger Arm des Mekong abgeriegelt werden. Doch die Regierung von Laos bekam heftigen Gegenwind von ihren Nachbarn
    Von Michael Senberg, Vientiane
  • 17.04.2015
    Thema:

    Verquere Fronten

    Vor 40 Jahren eroberten die Roten Khmer die Macht in Kambodscha. Die brutale Pol-Pot-Despotie (1975-79) verdankte sich nicht zuletzt der Politik der USA und wurde von verschiedenen Seiten protegiert
    Von Rainer Werning
  • 21.07.2014
    Thema:

    Frieden hintertrieben

    Die Genfer Indochinakonferenz vor 60 Jahren beendete die französische Kolonialherrschaft und garantierte die staatliche Unabhängigkeit von Laos, Kambodscha und Vietnam. Doch die USA wollten sich mit dem Ergebnis nicht abfinden
    Von Hellmut Kapfenberger
  • 10.04.2014
    Ausland:

    Streit um den Mekong

    Kritik an laotischem Staudammprojekt. Vietnam sieht seine Landwirtschaft bedroht
    Von Michael Senberg, Vientiane
  • 16.12.2013
    Kapital & Arbeit:

    Mehr Hilfe für Laos

    Hohes Wirtschaftswachstum, aber Inflation und Handelsdefizit gefährden Fortschritte im Entwicklungsland. Lob und Tadel von Geldgebern
    Von Michael Senberg, Vientiane
  • 12.12.2013
    Ausland:

    Wildwest in Laos

    Geschäft mit dem Kasino und sein abruptes Ende
    Von Michael Senberg, Vientiane
  • 18.10.2013
    Kapital & Arbeit:

    Neuer Damm am Mekong

    Laos plant Errichtung eines weiteren Wasserkraftwerks. Nachbarstaaten wurden mit »Information« abgespeist
    Von Michael Senberg, Vientiane

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!