Regio: Island

  • 22.05.2008
    Kapital & Arbeit

    Zocker kalt erwischt

    Nach beispiellosem Boom steht der isländische Finanzsektor vor dem Zusammenbruch. Rettungsaktion von Nachbarstaaten soll die Wirtschaft stabilisieren

    Rosso Vincenzo
  • 03.08.2007
    Feuilleton

    Keine Klemmschwestern

    Ist Island, nur weil es am Arsch der Welt liegt, plötzlich ein Schwulenparadies? Zum Kinostart der Komödie »11 Men Out«

    Wolfgang Müller
  • 19.09.2006
    Feuilleton

    G-F-G+ (die Islandformel)

    Wirtschaft als das Leben selbst

    Helmut Höge
  • 15.06.2006
    Ausland

    Die Walburger-Lobby

    Ab morgen tagt die Internationale Walfangkommission. Nach massiven Stimmkäufen könnte es erstmals eine Mehrheit für den Fang geben

    Nina Bleiber
  • 27.01.2005
    Feuilleton

    Kapital als Kunstanlage

    Eine Ausstellung von Ashkan Sahihi in Zusammenarbeit mit Hannes Sigurdsson in Akureyri, Island

    Wolfgang Müller
  • 10.01.2004
    Feuilleton

    Es lebe der Elf!

    Nachdenken, Gedächtnis und Gesang: Wolfgang Müllers neuer Doppelschlag für die deutsch-isländische Völkerfreundschaft

    Marc Degens
  • 03.01.2003
    Feuilleton

    Natur niemals

    Am Arsch der Welt und trotzdem mitten im Leben: Hallgrimur Helgasons Metropolenepos »101 Reykjavík«

    Matthias Mergl
  • 16.05.2001
    Feuilleton

    Weggeworfener Goethe

    Wolfgang Müller reagiert mit Dezentralisierungsstrategien auf den Rechtsstreit um das »Private Goethe-Institut Reykjavik«

    Hartmut Andryczuk
  • << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>