3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Regio: Honduras

  • 19.12.2008
    Ausland:

    Honduras in Opposition

    Präsident Zelaya kritisiert Washington und den »Marktfundamentalismus«
    Von Torge Löding, San José
  • 29.11.2008
    Fotoreportagen:

    Alltägliche Lebensgefahr

    Unter Transvestiten in Honduras ist AIDS besonders weit verbreitet. Der Zugang zu Medikamenten bleibt den meisten in dem bitterarmen mittelamerikanischen Land verwehrt. Fotoreportage von Rodrigo Abd (AP)
    Von Markus Bernhardt
  • 13.10.2008
    Ausland:

    Sieg für Bauern

    Honduras: Parlament votiert unter Druck der Bevölkerung bei Stimmenthaltung der Konservativen für ALBA-Beitritt
    Von André Scheer
  • 26.08.2008
    Ausland:

    Honduras ist ALBA-Mitglied

    Chávez, Ortega und Morales zur Beitrittszeremonie in Tegucigalpa. Mehrheit der Bewohner lebt in Armut
    Von
  • 02.08.2008
    Ausland:

    ALBA gewinnt an Zulauf

    Honduras tritt der »Bolivarischen Alternative« als zweites Land Mittelamerikas bei
    Von Harald Neuber
  • 20.12.2007
    Thema:

    Alternative ALBA

    Erste Erfahrungen mit dem Freihandelsabkommen CAFTA: US-amerikanische Großkonzerne machen erwartungsgemäß ihre Profite. Die ökonomischen Verlierer in den ­zentralamerikanischen Staaten schauen nun auf das venezolanische Konkurrenzprojekt
    Von Sebastian Huhn und Torge Löding
  • 25.11.2005
    Ausland:

    Morden statt helfen

    Am Sonntag wird in Honduras gewählt. Kandidat der Nationalen Partei will Todesstrafe wieder einführen
    Von Harald Neuber

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!