Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Februar 2019, Nr. 43
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Italien

  • 04.03.2008
    Ausland

    Schlechte Aussichten

    Italien: Bei Neuwahlen im April zeichnet sich eine dritte Regierung Berlusconi ab. »Demokratischer Pakt zwischen Arbeitern und Bürgertum« gefordert

    Rosso Vincenzo
  • 29.02.2008
    Ausland

    »Die vier Parteivorsitzenden entscheiden alles allein«

    Über die neue italienische Linksallianz »Regenbogen« und das Scheitern der Regierung Prodi. Gespräch mit Ramon Mantovani

    Rosso Vincenzo
  • 11.02.2008
    Ausland

    Im Alleingang

    Italien: »Regenbogen-Linke« tritt ohne Veltronis »Demokraten« an. Streit im grün-roten Bündnis um Hammer und Sichel

    Micaela Taroni, Rom
  • 09.02.2008
    Feuilleton

    Keinen Staat haben

    Zäh, zart und lässig: Rossana Rossanda, die große alte Dame des italienischen Kommunismus, war in Berlin

    Ambros Waibel
  • 31.01.2008
    Ausland

    Sperrklausel oder sofortige Neuwahlen

    Italien: Auftrag zur Bildung einer Übergangsregierung. Berlusconi mobilisiert weiter für Urnengang

    Micaela Taroni, Rom
  • 19.01.2008
    Feuilleton

    »Wir spielen, wo was los ist«

    Warum über die Panzerknacker in Teilen der linken Presse Italiens nicht berichtet wird. Ein Gespräch mit Banda Bassotti

    Harald Neuber
  • 11.01.2008
    Schwerpunkt

    »In unserer Seele sind wir Piraten«

    Was machen die Söhne von The Clash und The Specials heute? Ein Gespräch mit Banda Bassotti

    Katja Herzberg
  • 04.01.2008
    Kapital & Arbeit

    Profit geht vor Leben

    Siebter Toter nach schwerem Brand im ThyssenKrupp-Stahlwerk Turin. Konzernspitze wegen Sicherheitsmängeln im Visier der Ermittler

    Rosso Vincenzo