Gegründet 1947 Freitag, 6. Dezember 2019, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Potsdam

  • 08.11.2019
    Inland:
    Garnisonkirche in Potsdam

    »Ein Wahrzeichen des preußischen Militarismus«

    Potsdamer Garnisonkirche soll umfangreicher wiederaufgebaut werden. Bürgerinitiative protestiert gegen Pläne. Gespräch mit Sara Krieg
    Von Gitta Düperthal
  • 04.11.2019
    Feuilleton:
    Kino

    Sturm der Apokalypse

    Vorgeführte Denkweisen: Max Linz’ Film »Weitermachen Sanssouci«
    Von Peer Schmitt
  • 25.10.2019
    Feuilleton:
    Nichtangriffsvertrag 1939

    Aus der Sagenwelt

    Claudia Weber referierte in Potsdam über die deutsch-sowjetische »Zusammenarbeit« zwischen 1939 und 1941
    Von Matthias Krauß
  • 29.08.2019
    Thema:
    1989

    Kooperation statt Vereinigung

    Im Mai 1989 trafen sich Wissenschaftler aus der BRD und der DDR zum halboffiziellen Gespräch über die Perspektiven der Deutschlandpolitik. Kurze Zeit später änderte die Bundesregierung ihren Kurs. Schon im September standen die Zeichen auf Annexion
    Von Ekkehard Lieberam
  • 10.08.2019
    Inland:
    Forderungen der Hohenzollern

    Leitung besetzt

    Brandenburg: Linkspartei startet Volksinitiative gegen Ansprüche der Hohenzollern. SPD distanziert sich von »Eskalation«
    Von Matthias Krauß