Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Erfurt

  • 11.10.2019
    Feuilleton
    Kunst

    Der Spuk der Welt

    Die große Schau zum 90. Geburtstag des österreichischen Künstlers Arik Brauer in der Kunsthalle Erfurt

    Stefan Amzoll
  • 30.09.2019
    Abgeschrieben

    1.500 Menschen bei Demonstration in Erfurt

  • 03.07.2019
    Antifa
    Aktivenkonferenz gegen rechts

    »Faschistischer Flügel gewinnt Einfluss«

    AfD im Fokus: Erfurter Konferenz von »Aufstehen gegen Rassismus«. Ein Gespräch mit Christine Buchholz

    Gitta Düperthal
  • 26.06.2019
    Antifa
    Vernetzungstreffen von Nazigegnern

    Kritik und Selbstkritik in Erfurt

    Aktionswoche und Aktivenkonferenz der Kampagne »Aufstehen gegen Rassismus«

    Gitta Düperthal
  • 08.06.2019
    Inland
    Linksjugend in Thüringen

    »Die meisten sind Fans von Ramelow«

    Kommunalwahlen in Thüringen: Linksjugend freut sich über Erfolge, während Gesamtpartei an Zustimmung verliert. Ein Gespräch mit Katja Maurer

    Gitta Düperthal
  • 05.04.2019
    Feuilleton
    Nichts bereuen

    Lost in Landeshauptstadt

    Don’t look back am Anger! Einer aus der Weimarer Nordvorstadt

    Pierre Deason-Tomory
  • 23.03.2019
    Inland
    Dienstleister

    Schuften wie bei Amazon

    Insolvenz von Zwischenhändler verschärft Krise der Buchbranche. Prekäre Arbeitsverhältnisse bei KNV Logistik

    Elmar Wigand
  • 21.02.2019
    Ansichten

    Ende der Bibelstunde

    Arbeitsgericht spricht weltliches Urteil

    Simon Zeise