Gegründet 1947 Donnerstag, 5. Dezember 2019, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Erfurt

  • 29.11.2019
    Feuilleton:
    Bildende Kunst

    Am ursprünglichen Ort

    Denkmalpflegerische Großtat: Am Dienstag wird in Erfurt ein Wandmosaik des spanischen Kommunisten Josep Renau wieder eingeweiht
    Von Peter Michel
  • 27.11.2019
    Inland:
    Nach Landtagswahl in Thüringen

    Die passenden Leute

    Erfurt: Landtag hat sich konstituiert. Ministerpräsident Ramelow bringt »technische Regierung« ins Spiel
    Von Kristian Stemmler
  • 02.11.2019
    Schwerpunkt:
    Landtagswahl in Thüringen

    Konkurrenz für den Bürgerblock

    Wer wählt die AfD? Die »Abgehängten« sind es nicht. Ein Blick nach Erfurt
    Von Nico Popp
  • 11.10.2019
    Feuilleton:
    Kunst

    Der Spuk der Welt

    Die große Schau zum 90. Geburtstag des österreichischen Künstlers Arik Brauer in der Kunsthalle Erfurt
    Von Stefan Amzoll
  • 03.07.2019
    Antifa:
    Aktivenkonferenz gegen rechts

    »Faschistischer Flügel gewinnt Einfluss«

    AfD im Fokus: Erfurter Konferenz von »Aufstehen gegen Rassismus«. Ein Gespräch mit Christine Buchholz
    Von Gitta Düperthal
  • 26.06.2019
    Antifa:
    Vernetzungstreffen von Nazigegnern

    Kritik und Selbstkritik in Erfurt

    Aktionswoche und Aktivenkonferenz der Kampagne »Aufstehen gegen Rassismus«
    Von Gitta Düperthal
  • 08.06.2019
    Inland:
    Linksjugend in Thüringen

    »Die meisten sind Fans von Ramelow«

    Kommunalwahlen in Thüringen: Linksjugend freut sich über Erfolge, während Gesamtpartei an Zustimmung verliert. Ein Gespräch mit Katja Maurer
    Von Gitta Düperthal