Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Freitag, 24. Mai 2019, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben

Regio: Erfurt

  • 05.04.2019
    Feuilleton
    Nichts bereuen

    Lost in Landeshauptstadt

    Don’t look back am Anger! Einer aus der Weimarer Nordvorstadt

    Pierre Deason-Tomory
  • 23.03.2019
    Inland
    Dienstleister

    Schuften wie bei Amazon

    Insolvenz von Zwischenhändler verschärft Krise der Buchbranche. Prekäre Arbeitsverhältnisse bei KNV Logistik

    Elmar Wigand
  • 21.02.2019
    Ansichten

    Ende der Bibelstunde

    Arbeitsgericht spricht weltliches Urteil

    Simon Zeise
  • 16.08.2018
    Inland
    Arbeitsrecht

    Streikbruchanreiz abgesegnet

    Gericht: Prämie für Mitarbeiter, die sich nicht an Ausstand beteiligen, zulässig

  • 11.07.2018
    Schwerpunkt
    Investitionen

    Entwicklungshilfe aus China

    Volksrepublik baut bei Erfurt eine Autobatteriefabrik. Technologie in EU noch nicht ausgereift

    Simon Zeise
  • 08.01.2018
    Thema
    DDR-Kulturgeschichte

    »In den Westen wollte ich nie«

    Über Theater im Kalten Krieg, Brechts »Baal« in Erfurt und die Schauspielerausbildung in der DDR. Ein Gespräch mit Ekkehard Kiesewetter (Teil 2 und Schluss)

    Burga Kalinowski
  • 06.01.2018
    Thema
    DDR-Kulturgeschichte

    »Eine schwere, aber phantastische Zeit«

    Über Theater und Utopie, Kultur in der DDR und die frühen Jahre des sozialistischen Aufbaus. Ein Gespräch mit Ekkehard Kiesewetter (Teil 1)

    Burga Kalinowski
  • 02.01.2018
    Thema
    DDR-Ökonomie

    Kein Bluff

    Der Ausbau der Halbleitertechnologie in der DDR war keine Milliarden verschlingende Propagandaveranstaltung. Vor 40 Jahren nahm das Kombinat Mikroelektronik seine Arbeit auf

    Jörg Roesler