3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Februar 2023, Nr. 28
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro

Regio: Duisburg

  • 12.12.2022
    Inland:
    Stahlindustrie

    Wann, wer und wieviel

    »Klimaneutraler Umbau« oder Schließung: IG Metall drängt auf Investionszusagen für Hüttenwerke Krupp-Mannesmann in Duisburg
    Von Gudrun Giese
  • 19.11.2022
    Inland:
    Niedergang der Linkspartei

    Keine gute Idee

    Nach Kundgebungsabsage: Linke-Kreisvorstand in Duisburg muss neu gewählt werden. Kommunistische Plattform wendet sich gegen »Spaltungstendenzen«
    Von Nico Popp
  • 14.11.2022
    Inland:
    Studentenproteste

    »Besetzung ist die weitere Stufe nach dem Streik«

    Studierende in mehreren deutschen Städten beteiligen sich an Initiative »End Fossil – Occupy!«. Ein Gespräch mit Anna Meier und Janik Pohl
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 02.11.2022
    Kapital & Arbeit:
    Kritik an Thyssen-Krupp

    »Die bulgarische Community ist stark erschüttert«

    Nach Tod eines Arbeiters in Duisburg bleiben viele Fragen offen. Verschärfte Ausbeutung von Migranten. Ein Gespräch mit Polina Manolova
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 25.10.2022
    Inland:
    Tote Arbeiter

    Todesfalle Stahlwerk

    Duisburg: Protestmarsch gedenkt 26jährigen Arbeiters. Gewerkschafter fordern Aufklärung
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 02.03.2022
    Schwerpunkt:
    Dokumente sozialer Bewegungen

    Ein permanenter Kampf

    Linkes Schrifttum: Existenz von Archiv in Duisburg hängt von weiterer Projektförderung ab
    Von Arnold Schölzel
  • 13.08.2021
    Feuilleton:
    Film

    »Die BRD war ein unglaublicher Schock für ihn«

    Ein neuer Dokumentarfilm widmet sich dem abenteuerlichen Leben des kürzlich verstorbenen Schriftstellers Walter Kaufmann. Ein Gespräch mit Dirk Szuszies
    Von Benjamin Trilling