Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Mittwoch, 3. März 2021, Nr. 52
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus

Regio: Leipzig

  • 12.02.2021
    Inland:
    Werksdemontage

    »Betriebsräte gelten als Teufelswerk«

    Nach Fusion von Durstexpress und Flaschenpost will Oetker Standorte dichtmachen, Beschäftigten wird gekündigt. Gespräch mit Sebastian Riesner
    Von Oliver Rast
  • 11.02.2021
    Inland:
    Beitrag zur Virusausbreitung

    Coronaleugner und Superspreader

    Studie zu »Querdenker«-Demos und Anreisewegen. Virus verbreitete sich deutlich stärker
    Von Kristian Stemmler
  • 08.02.2021
    Inland:
    Ausbeutung

    Fix und fertig

    Leipzig: Umschlag von DHL-Frachtgütern am Airport auf Rekordniveau. Beschäftigte am Limit – Arbeitsunfälle an der Tagesordnung
    Von Oliver Rast
  • 30.01.2021
    Feuilleton:
    Buchbranche

    Leipzig liest zu Hause

    Trotz Verschiebung: Auch dieses Jahr fällt die Frühjahrsbuchmesse aus
    Von Peter Merg
  • 29.01.2021
    Inland:
    Kündigungswelle

    Protest vor dem Werkstor

    Gewerkschaft kämpft für Standorterhalt bei Getränkelieferant Durstexpress
    Von Oliver Rast, Leipzig
  • 28.01.2021
    Titel:
    Arbeitszeiten

    Sonntagsruhe, basta!

    Leipzig: Bundesverwaltungsgericht verhandelt über Arbeit an werkfreien Tagen – Verdi hatte gegen Amazon und das Land NRW geklagt
    Von Oliver Rast
  • 25.01.2021
    Titel:
    Arbeiterkampf

    Kollegen ausgeliefert

    Oetker-Konzern will Durstexpress-Standort in Leipzig nach Übernahme der Konkurrenz dichtmachen. Betriebsratswahl organisiert
    Von Oliver Rast
  • 23.01.2021
    Inland:
    Rechte Netzwerke

    Waffenlager im Garten

    Prozess in Leipzig: KSK-Mann will Waffen und Munition zu »Ausbildungszwecken« gehortet haben. Tendenz zur Ausblendung politischer Hintergründe
    Von Kristian Stemmler

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen