75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Karlsruhe

  • 15.12.2021
    Inland:
    Überwachungsstaat

    Geheimdienst vor Gericht

    Karlsruhe berät, ob bayerisches Verfassungsschutzgesetz Grundrechte verletzt. Geklagt hatten drei Antifaschisten
    Von Nick Brauns
  • 03.12.2021
    Inland:
    Faschistischer Terror

    Enge Beziehung

    Karlsruhe: BGH verhandelt über Revisionsanträge im Fall Eminger. NSU-Unterstützer will Freispruch, Bundesanwaltschaft lange Haftstrafe
    Von Kristian Stemmler
  • 01.12.2021
    Inland:
    Staat und Pandemie

    Grünes Licht aus Karlsruhe

    Bundesverfassungsgericht weist in erster grundsätzlicher Entscheidung zur Pandemiepolitik Klagen gegen »Bundesnotbremse« zurück
    Von Kristian Stemmler
  • 04.09.2021
    Wochenendbeilage:
    Abseits der Metropolen

    »Jeder Stolperstein ist ein Pflock gegen den Faschismus«

    Über Antifaschismus im ländlichen Raum, Herausforderungen und lokale Erinnerungsarbeit. Ein Gespräch mit Monika Engelhardt-Behringer und Dieter Behringer
    Von Markus Bernhardt
  • 14.08.2021
    Inland:
    Sitzverteilung

    Neues Wahlrecht kommt

    Verfassungsgericht lehnt Antrag gegen geplante Gesetzesnovelle vorerst ab
    Von Kristian Stemmler
  • 13.08.2021
    Inland:
    Streit über EZB-Geldpolitik

    Brieffreundschaft Berlin-Brüssel

    Bundesregierung reagiert auf Vertragsverletzungsverfahren der EU-Kommission
    Von Simon Zeise
  • 17.04.2021
    Titel:
    Wohnungsmarkt

    Jetzt gibt’s auf den Deckel

    Karlsruhe kippt Berliner Mietregulierung: Große Beteiligung bei Spontandemo gegen Macht der Immobilienkonzerne
    Von Simon Zeise und Simon Zamora Martin