Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. April 2021, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.

Regio: Solingen

  • 17.09.2020
    Medien:
    Regenbogenpresse

    Scharfmacher dreht durch

    Bild-Chefredakteur Julian Reichelt nach reißerischer Berichterstattung über Kindermord in Solingen unter Druck. Hält Springer-Chef zu ihm?
    Von Felix Jota
  • 21.07.2020
    Betrieb & Gewerkschaft:
    Arbeitskämpfe in der BRD

    Solitour für Tarifvertrag

    IG Metall mobilisiert bundesweit Beschäftigte beim Räderhersteller Borbet. Unternehmen will nur einzelne Betriebslösungen
    Von Oliver Rast
  • 25.06.2020
    Schwerpunkt:
    Verfassungsschutz

    Station einer Spitzelkarriere

    V-Mann-Affäre in Nordrhein-Westfalen: »Causa Pietsch« wirft Fragen über staatliche Verstrickungen in den Brandanschlag von Solingen auf
    Von Markus Bernhardt
  • 23.06.2020
    Inland:
    V-Mann in linker Szene

    Direkte Kontrolle

    Nordrhein-Westfalen: Langjähriger Verfassungsschutzspitzel in linker Szene geoutet
    Von Markus Bernhardt
  • 09.06.2020
    Betrieb & Gewerkschaft:
    Arbeitskämpfe in der BRD

    Auf Konfrontation

    Räderhersteller Borbet kündigt Tarifvertrag – IG Metall protestiert mit Solitour
    Von Oliver Rast
  • 30.05.2018
    Titel:
    Gedenken an Solingen

    Tag der Krokodilstränen

    Gedenkveranstaltungen zum 25. Jahrestag des neonazistischen Brandanschlags von Solingen: Politiker inszenieren sich als Kämpfer gegen Rassismus
    Von Ulla Jelpke
  • 28.05.2018
    Schwerpunkt:
    Solingen

    Mörderisches Zusammenspiel

    Vor 25 Jahren starben fünf türkischstämmige Menschen beim Brandanschlag von Solingen. Politik und Medien befeuerten zuvor rassistische Gewalt
    Von Markus Bernhardt