Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. Mai 2019, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben

Regio: Thüringen

  • 22.05.2019
    Thema
    Literaturgeschichte

    »Glücklich angegriffen«

    Goethe war zufrieden. Vor 200 Jahren wurde sein »Faust« zum ersten Mal in privatem Rahmen auf einer Bühne aufgeführt

    Heinz Hamm
  • 20.05.2019
    Inland
    Kampagne »#Wannwennnichtjetzt«

    Poppig, brav und staatstragend

    Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg: Linke Aktivisten wollen mit Konzerttour »zivilgesellschaftliches Engagement« unterstützen

    John Lütten
  • 18.05.2019
    Wochenendbeilage

    Ungleiche Geschwister

    Zum Verhältnis von Form und Inhalt bei Lukács und Holz. Teil eins

    Kristin Bönicke
  • 08.05.2019
    Antifa
    Faschisten marschieren am 1. Mai

    Kein Mobilisierungserfolg

    Rechte aller Couleur scheitern mit Vereinnahmung des 1. Mai als »Tag der Arbeit«. Provokationen und Zutun von Behörden haben Nachspiel

    Markus Bernhardt
  • 29.04.2019
    Feuilleton
    Arbeiterkampftag in Weimar

    Heraus zum Flohmarkt: Der 1. Mai in der Klassikerstadt

    Pierre Deason-Tomory
  • 23.04.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    1. Mai 2019

    Tag der »armutsfesten Löhne«

    1. Mai: DGB kämpft um Veranstaltungsorte und wirbt für Wahl zum EU-Parlament

  • 17.04.2019
    Antifa
    Brauner Aufmarschversuch

    Antifaschistische Gegenwehr

    Gothas Einwohner trotzen Neonazis in Thüringer Kreisstadt mit Volksfest und Sitzblockaden. Gewerkschaftsjugend, VVN-BdA und Antifa präsent

    Thomas Behlert
  • 15.04.2019
    Inland
    »Zensurheberrecht«

    Glyphosatausstieg blockiert

    Bundesrat stimmt gegen Verbot des Unkrautvernichtungsmittels. Bundesinstitut verhindert Veröffentlichung von amtlichem Gutachten

    Susan Bonath