Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. November 2020, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben

Regio: Göttingen

  • 22.09.2020
    Inland:
    Kritik an »Freund und Helfer«

    Wieder Polizisten in den Schlagzeilen

    Nach Einsätzen am Wochenende wird das Verhalten von Beamten scharf kritisiert
    Von Kristian Stemmler
  • 26.06.2020
    Inland:
    Coronaausbruch in Göttingen

    »Infektionen wurden billigend in Kauf genommen«

    Quarantäne in Göttingen: Hunderte Menschen sitzen in Hochhaus fest. Situation vor Ort gesundheitsgefährdend. Gespräch mit Setare Torkieh
    Von Kristian Stemmler
  • 23.06.2020
    Titel:
    Coronapandemie

    Tod im Göttinger Ghetto

    700 Menschen in marodem Wohnkomplex unter Quarantäne. Polizei riegelt Hochhaus ab, währenddessen stirbt ein Bewohner
    Von Sebastian Carlens
  • 31.01.2020
    Feuilleton:
    Theater

    Aufgeklärter Despot

    Der Peter-Hacks-Regisseur und langjährige Intendant des Deutschen Theaters Göttingen, Günther Fleckenstein, ist tot
    Von Ronald Weber
  • 20.11.2019
    Inland:
    30. Todestag von Conny Wessmann

    Die Frau auf der Straße

    Herbst 1989 in Göttingen: Erinnerungen an den Tod von Conny Wessmann
    Von Bernd Langer
  • 14.11.2019
    Thema:
    30 Jahre »Wende«

    »Nie wieder Deutschland«

    Der 9. November und die Antifa – eine persönliche Erinnerung
    Von Bernd Langer

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!