Gegründet 1947 Donnerstag, 12. Dezember 2019, Nr. 289
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben

Regio: Brandenburg

  • 04.12.2019
    Antifa:
    Faschisten in Brandenburg

    Kohlegegner im Visier

    Neonazis in der Lausitz hetzen gegen Klimaaktivisten von »Ende Gelände«. Disziplinarverfahren gegen Polizeibeamte
    Von Bernd Müller, Cottbus
  • 30.11.2019
    Titel:
    Weltweiter Protest

    Massen gegen Lobbyisten

    630.000 Menschen bei Klimastreik in Deutschland. Gewaltdrohungen gegen Aktionsbündnis »Ende Gelände« in der Lausitz
    Von Claudia Wangerin
  • 21.11.2019
    Inland:
    Neue Regierung in Brandenburg

    Woidke macht weiter

    Potsdam: Landtag wählt SPD-Mann zum Ministerpräsidenten. Linkspartei nun in Oppositionsrolle
    Von Kristian Stemmler
  • 09.10.2019
    Inland:
    Gedenkstätte Sachsenhausen

    Gast vom Bodensee

    Oranienburg: Prozess gegen mutmaßlichen Holocaustleugner in Besuchergruppe von AfD-Fraktionschefin platzt wegen Justizpanne
    Von Kristian Stemmler
  • 28.09.2019
    Inland:
    Kennzeichnungspflicht

    Namensschild bleibt

    Bundesverwaltunsgericht: Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte verfassungsgemäß. Linkspartei fordert unabhängige Ermittlungsstellen
    Von Kristian Stemmler
  • 23.09.2019
    Inland:
    Nach den Landtagswahlen

    Grünes Licht für Woidke

    Brandenburgs SPD-Ministerpräsident kann Verhandlungen für »Rot-Schwarz-Grün« aufnehmen. Die Linke widerwillig zur Opposition gezwungen
    Von Markus Bernhardt