Gegründet 1947 Montag, 21. Oktober 2019, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Brandenburg

  • 09.10.2019
    Inland
    Gedenkstätte Sachsenhausen

    Gast vom Bodensee

    Oranienburg: Prozess gegen mutmaßlichen Holocaustleugner in Besuchergruppe von AfD-Fraktionschefin platzt wegen Justizpanne

    Kristian Stemmler
  • 28.09.2019
    Inland
    Kennzeichnungspflicht

    Namensschild bleibt

    Bundesverwaltunsgericht: Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte verfassungsgemäß. Linkspartei fordert unabhängige Ermittlungsstellen

    Kristian Stemmler
  • 23.09.2019
    Inland
    Nach den Landtagswahlen

    Grünes Licht für Woidke

    Brandenburgs SPD-Ministerpräsident kann Verhandlungen für »Rot-Schwarz-Grün« aufnehmen. Die Linke widerwillig zur Opposition gezwungen

    Markus Bernhardt
  • 13.09.2019
    Schwerpunkt
    »Veränderungen werden erkämpft«

    »Eine Richtungsentscheidung steht an«

    Profil und Selbstverständnis der Linkspartei müssen sich ändern. Ein Gespräch mit Hubertus Zdebel

    Nico Popp
  • 12.09.2019
    Inland
    Arbeit gegen rechte Gewalt

    »Jeder Jugendliche berichtet von Attacken«

    Antirassistische Initiativen brauchen politische und finanzielle Unterstützung. Ein Gespräch mit Judith Porath

    Gitta Düperthal
  • 11.09.2019
    Inland
    Brandenburger CDU sortiert sich neu

    Senftleben-Ersatz gefunden

    Brandenburg: CDU macht sich für Koalition mit SPD und Grünen hübsch. Rechter Flügel stärkt Einfluss

    Felix Jota
  • 07.09.2019
    Schwerpunkt
    Landtagswahlen in Ostdeutschland

    Braunes Beben nach den Wahlen

    In Ostdeutschland gehen viele der AfD auf den Leim. Umfragen ergründen mögliche Ursachen

    Susan Bonath
  • 04.09.2019
    Inland
    Nach den Landtagswahlen

    Sondierungen noch in dieser Woche

    Erste Gespräche von Grünen, CDU und SPD nach Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen