75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Hanau

  • 22.01.2022
    Inland:
    Rassistischer Anschlag von Hanau

    »Wie rechtlose Objekte«

    Hessen: Hinterbliebene der Opfer von Hanauer Attentat kritisieren im Landtag Polizeiarbeit
    Von Dilan Karacadag, Wiesbaden
  • 21.12.2021
    Inland:
    Rassismus

    Täter-Opfer-Umkehr beklagt

    Überlebende und Angehörige vor Untersuchungsausschuss zum Anschlag von Hanau. Gutachten widerlegt Darstellung der Staatsanwaltschaft
    Von Nick Brauns
  • 08.12.2021
    Inland:
    Rechtsterroristischer Anschlag

    »Es gab eine Kette des Versagens«

    Hessen: Untersuchungsausschuss zu Hanau-Attentat hört Angehörige an. Familien fordern Konsequenzen für Behörden. Ein Gespräch mit Abdullah Unvar
    Von Gitta Düperthal
  • 04.12.2021
    Inland:
    Rassistischer Anschlag von Hanau

    Angehörige haben das Wort

    Hessen: Hinterbliebene sagen in Untersuchungsausschuss zum rassistischen Attentat in Hanau aus. Hoffnung auf Aufklärung und Gerechtigkeit
    Von Dilan Karacadag, Wiesbaden
  • 03.11.2021
    Inland:
    Härteleistungen

    Hilfen für Terroropfer

    Bundesbeauftragter legt Abschlussbericht vor. Behördenkritik Überlebender aufgegriffen
    Von Nick Brauns
  • 02.09.2021
    Inland:
    Inlandsgeheimdienst

    Neonazis im Aufwind

    Hessen: Verfassungsschutz konstatiert in Bericht für 2020 rechte Gefahr
    Von Kristian Stemmler