75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Regio: Essen

  • 22.12.2021
    Feuilleton:
    Theater

    Knüppel aus dem Sack

    Warum schauen immer die gleichen Menschen in die Gewehrmündungen? Christine Lang, Volker Lösch und Ulf Schmidt stiften »AufRuhr« am Essener Grillo-Theater
    Von Benjamin Trilling
  • 19.10.2021
    Inland:
    AfD-Aufstellung in NRW

    »Der Rechtsruck war schon vorher da«

    NRW-Wahl 2022: AfD stellt Kandidaten auf. Antifaschistische Bündnisse rufen zu Protesten in Essen auf. Ein Gespräch mit Julia Kaballo
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 10.09.2021
    Inland:
    »Speed of Relevance«

    NATO-Kriegsrat tagt in Essen

    JAPCC-Jahreskonferenz zu neuen Militärstrategien
    Von Bernhard Trautvetter
  • 13.03.2021
    Inland:
    Rechte in der Polizei

    Einzelfälle in Serie

    Lagebild zu rechten Polizei-Chats in NRW: »Gesinnungsgemeinschaften«, aber keine Netzwerke
    Von Markus Bernhardt
  • 09.03.2021
    Inland:
    AfD in Nordrhein-Westfalen

    »Bestätigt, dass wir den rechten Nerv treffen«

    NRW: Landtagsfraktion der AfD forscht antifaschistische Zusammenschlüsse aus – und entlarvt sich damit selbst. Ein Gespräch mit Sonja Neuhaus
    Von Markus Bernhardt
  • 13.02.2021
    Inland:
    Klinikschließungen in NRW

    »Sie wird es weiter ›dem Markt‹ überlassen«

    NRW: Zwei Kliniken in Essen sollen dichtmachen. Landesregierung forciert Versorgung nach Profitlogik. Ein Gespräch mit Susanne Quast
    Von Markus Bernhardt
  • 17.10.2020
    Inland:
    Rechte Netzwerke in der Polizei

    »Rassisten sind hier nicht erwünscht«

    Essen: Nach Bekanntwerden von rechten Chatgruppen bei der Polizei fordert linkes Bündnis Konsequenzen. Ein Gespräch mit Jana Carina Zitterich
    Von Jan Greve