Gegründet 1947 Dienstag, 22. September 2020, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben

Regio: Kassel

  • 24.08.2020
    Inland:
    Rüstungsindustrie blockieren

    »Die ganze Denkweise ist absurd«

    Bündnis »Rheinmetall entwaffnen« plant Aktionstag in Kassel. Ein Gespräch mit Daniel Seiffert
    Von Gitta Düperthal
  • 12.06.2020
    Titel:
    Mordfall Walter Lübcke

    Weißwäscher vom Amt

    Beschuldigter im Mordfall Lübcke durfte Waffe besitzen, weil Verfassungsschutz Informationen nicht weitergab
    Von Claudia Wangerin
  • 02.06.2020
    Inland:
    Erinnerung an Lübcke

    Ein Jahr und viele Fragen

    Lübcke-Mord jährt sich zum ersten Mal. Antifaschisten wollen am heutigen Dienstag an Kasseler Regierungspräsidenten erinnern
    Von Markus Bernhardt
  • 07.05.2020
    Inland:
    Mord an Walter Lübcke

    Nebenjob Waffendealer

    Mutmaßlicher Lübcke-Mörder soll Kollegen in Kassel Schusswaffen verkauft haben
    Von Claudia Wangerin
  • 27.04.2020
    Thema:
    Prozess gegen Rechtsterroristen

    Tödliche Ignoranz

    Viele Warnsignale für den Mord an Walter Lübcke blieben unbeachtet. Zu den Hintergründen und den Verbindungen des angeblichen Einzeltäters Stephan Ernst
    Von Karl Eckhardt
  • 01.04.2020
    Inland:
    Mordfall Lübcke

    Sicherheitsüberprüfung bestanden

    Mutmaßlicher Komplize im Mordfall Lübcke war lange aktenkundig. Trotzdem Job in Rüstungsfirma
    Von