Gegründet 1947 Montag, 21. Oktober 2019, Nr. 244
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Frankfurt am Main

  • 16.10.2019
    Feuilleton
    Frankfurter Buchmesse

    Die Schau ist eröffnet

    Buchmesse: Sasa Stanisic ausgezeichnet

  • 01.10.2019
    Schwerpunkt
    Frankfurt am Main

    Solidarität tut not

    Linke Lateinamerika-Konferenz in Frankfurt am Main: Imperialistischen Begehrlichkeiten trotzen

    Milan Nowak
  • 27.09.2019
    Feuilleton
    Philosophie

    Lukács lebt jetzt in China

    Neuer Dialog: Ein Workshop in Frankfurt am Main über die Rezeption des marxistischen Klassikers in der Volksrepublik

    Rüdiger Dannemann
  • 19.09.2019
    Inland
    Aktionen beim »Klimastreik«

    »Wir müssen jetzt unangenehmer werden«

    Zeit zum Handeln: Blockaden beim »Klimastreik« in Frankfurt am Main angekündigt. Interne Debatte über Aktionsformen. Gespräch mit Leonie Wicke

    Gitta Düperthal
  • 16.09.2019
    Inland
    Politische Gefangene

    »Wir protestieren gegen eine rassistische Justiz«

    Seit fünf Jahren Mahnwachen vor dem US-Generalkonsulat in Frankfurt am Main. Ein Gespräch mit Kurt Bovensiepen

    Gitta Düperthal
  • 11.09.2019
    Inland
    Kampf den Klimakillern

    »Es muss die letzte IAA gewesen sein«

    Internationale Automobilausstellung in Frankfurt am Main. Demonstrationen und Blockade für das Wochenende angekündigt. Ein Gespräch mit Marie Klee

    Gitta Düperthal
  • 24.06.2019
    Inland
    Streik bei »Zara« in Frankfurt/Main

    »Es soll keine Einzelkämpfer mehr geben«

    »Prekärlab«-Gruppe in Frankfurt am Main organisierte erfolgreich spontanen Streik in »Zara«-Filiale. Ein Gespräch mit Harald Rein

    Gitta Düperthal
  • 07.06.2019
    Inland
    Kritik an Frankfurter Polizei

    »Sie handeln gesetzwidrig und müssten das wissen«

    Wegen harmloser Plakate: Polizei behindert Antifaschisten auf Demos in Frankfurt am Main. Ein Gespräch mit David Paenson

    Gitta Düperthal