Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben

Regio: Freiburg

  • 06.06.2019
    Schwerpunkt
    Entführung

    Im Netz der Menschenfischer

    Ein Freiburger Festival lädt zwei Filmemacher aus Kongo ein. Es folgt ein afrikanisch-europäischer Alptraum

    Hannes Klug
  • 05.06.2019
    Feuilleton
    Filmfest

    Verschleppt am Flughafen

    Beim Freiburger Filmforum holt die Realität das transkulturelle Kino auf erschreckende Weise ein

    Hannes Klug
  • 25.05.2019
    Schwerpunkt
    Kommunalwahl in Baden-Württemberg

    »Im Rathaus gab es eine Mieterhöhungsmehrheit«

    Freiburger DGB hat Wohnungspolitik als wichtigen Wahlprüfstein. Ein Gespräch mit Werner Siebler

    Gitta Düperthal
  • 21.05.2019
    Inland
    Plakataktion in Freiburg gegen AfD

    »Mehr als Sündenböcke haben Rechte nicht anzubieten«

    Freiburger Antifaschisten klären im Wahlkampf mit Aktion über Sozialdemagogie der AfD auf. Ein Gespräch mit Nils Bornstedt

    Markus Bernhardt
  • 20.03.2019
    Thema
    Justizgeschichte

    Ein Mann, ein Mord?

    Im Januar 1993 wurde in Freiburg eine bekannte Antifaschistin ermordet, verurteilt wurde ein »psychisch gestörter« Einzeltäter. Ein politisches Motiv schlossen die Ermittler aus

    Peer Heinelt
  • 13.03.2019
    Inland
    »Nicht für ganz Einkommensschwache«

    Angriff auf Stadtentwicklungspolitik

    Freiburg: Aktionen gegen Wohnungsleerstand nach Entscheid für neues Quartier

    Kristian Stemmler
  • 23.02.2019
    Inland
    Stadtteil Dietenbach in Freiburg

    »Bauwahn hilft nur denen, die daran verdienen«

    Freiburg: Bürgerentscheid am Sonntag über geplanten neuen Stadtteil Dietenbach. Gespräch mit Susanne Schlatter

    Kristian Stemmler
  • 07.12.2018
    Feuilleton
    Wissenschaft

    Ich hab’ geträumt, ich schlafe nicht

    Schlaf ohne Erholung. Eine Freiburger Studie scheint ein altes Paradox zu erklären

    Frank Ufen