1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 18. Juni 2021, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Regio: Franken

  • 30.04.2021
    Wochenendbeilage:

    Die »Verbrechen« der Kommune

    Arbeiter und Angestellte organisierten 1871 die Verwaltung von Paris und sicherten den Alltag. Auszug aus Lissagarays Geschichte des Aufstandes
    Von
  • 26.09.2020
    Ausland:
    Schweiz

    Misstrauen mit Tradition

    Schweizer Referendum über Kauf neuer Kampfflugzeuge. Rüstungsausgaben sollen erhöht werden
    Von Florian Sieber, Winterthur
  • 11.08.2020
    Inland:
    Arbeitskämpfe in der BRD

    Klassenkampf im Ruhemodus

    Metallunternehmer im Südwesten wollen Stellen streichen und Nullrunden. IG Metall erwartet »heißen Herbst«
    Von Martin Hornung
  • 15.10.2019
    Betrieb & Gewerkschaft:
    Gewerkschaft

    Im Zweifel gegen das Gesetz

    Schweizer Gastrounternehmer wollen kantonale Mindestlöhne unterlaufen – per Tarifvertrag
    Von Florian Sieber, Winterthur
  • 02.04.2019
    Kapital & Arbeit:
    Steuerflucht

    Schlupfloch für Milliardäre

    Im schweizerischen Gstaad zahlen Superreiche kümmerlich wenig Steuern. Die Behörden unterstützen sie dabei
    Von Ralf Wurzbacher
  • 22.06.2018
    Ausland:
    Sri Lanka Schweiz

    Terror oder Befreiung

    Urteil am Schweizer Bundesstrafgericht: Tamil Tigers keine kriminelle Organisation
    Von Henning v. Stoltzenberg
  • 04.04.2018
    Betrieb & Gewerkschaft:
    Schweiz

    Der jüngste Streich

    Massenentlassungen für die Angestellten, Millionen für die Aktionäre: Das wollten die Chefs der Schweizerischen Depeschenagentur. Doch die Journalisten wehrten sich. Und riefen zum Streik
    Von Patricia D’Incau
  • 15.03.2018
    Medien:
    Volk hat votiert

    Recht klares Ergebnis

    Nach der Abstimmung über die Rundfunkgebühren in der Schweiz lautet dennoch die Frage: Wie weiter mit den öffentlichen Medien?
    Von Florian Sieber, Winterthur