Regio: Schwerin

  • 25.09.2017
    Feuilleton
    Theater

    Bier statt Kaffee

    Unter den Musen die Äcker: Die Uraufführung von Sasa Stanisics »Vor dem Fest« am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin

    Jakob Hayner
  • 04.07.2017
    Thema
    Faschismusforschung

    Ein Nachmittag beim »Führer«

    Am 4. Juli 1927 trafen sich Adolf Hitler und Emil Kirdorf zu einer vertraulichen Unterredung in München. Der Ruhrindustrielle gehörte zu den einflussreichen Vertretern der Bourgeoisie, die den Aufstieg des Faschismus förderten

    Reiner Zilkenat
  • 03.09.2016
    Inland

    Rechtsruck absehbar

    Armut in Mecklenburg-Vorpommern wird sich bei Wahl am Sonntag auswirken

    Rocko Allwerth
  • 08.08.2016
    Inland

    Emotionen statt Inhalte

    Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern: Zwischen Armut und prekärer Beschäftigung

    Rocko Allwerth
  • 10.05.2016
    Feuilleton

    Ein Ausländer sah die DDR

    Mit Ehrenrabbi und belgischer Avantgardemusik, ohne Opferrente: Rückblick aufs 26. Schweriner Filmkunstfest

    Frank Burkhard
  • 22.04.2016
    Feuilleton

    Lässige Körperhaltung

    Letzte Lenins (1). An allen Fronten, in allen Fragen: Lenin in Schwerin

    Dr. Seltsam, Carlos Gomes
  • 13.04.2016
    Inland

    Durchschaubare Manöver

    Rechte Hetzer wollen diesjährigen Arbeiterkampftag erneut für rassistische Stimmungsmache und soziale Demagogie missbrauchen

    Markus Bernhardt
  • 30.10.2014
    Thema

    Eiserner Atem

    Ende Oktober 1914 übernimmt deutsches Großkapital die »Verwaltung« der lothringischen Schwerindustrie. Die dortigen Eisenerzvorkommen sollten garantieren, Kriege bis 1960 zu führen

    Reiner Zilkenat
  • 1 2 3 4 5 >>