Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Braunschweig

  • 25.09.2019
    Kapital & Arbeit
    Manipulierte Abgaswerte

    Anklage gegen VW-Bosse

    Staatsanwaltschaft Braunschweig wirft Führungstrio Verschleierung vor

  • 07.09.2019
    Abgeschrieben

    AfD-Bundesparteitag in Braunschweig – breiter Protest zu erwarten

  • 29.07.2019
    Inland
    Kündigungsschutzklage

    Einseitige Schuldzuweisung

    Urteil im Dieselskandal: Versuch von VW gescheitert, Verantwortung auf mittleres Management abzuwälzen

    Gerrit Hoekman
  • 22.05.2019
    Thema
    Literaturgeschichte

    »Glücklich angegriffen«

    Goethe war zufrieden. Vor 200 Jahren wurde sein »Faust« zum ersten Mal in privatem Rahmen auf einer Bühne aufgeführt

    Heinz Hamm
  • 14.05.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Debatte

    Kampf ums politische Mandat

    Eine Veranstaltung in Braunschweig zu 100 Jahren Betriebsräte in Deutschland. Einbettung in außerbetriebliche Aktivitäten wichtig

    Arnold Schölzel
  • 19.02.2019
    Schwerpunkt
    Streikkonferenz 2019

    Die Gewerkschaften erneuern

  • 20.12.2018
    Titel
    Rüstung

    Crashkurs für Drohnen

    Bundeswehr will unbemannte Flugobjekte im zivilen Luftraum einsetzen, noch fehlt die Zulassung. Vorerst sind sie in Israel stationiert

    Matthias Monroy
  • 03.11.2018
    Inland
    Neues Rechtsinstrument

    VW baut auf die Gerichte

    Musterfeststellungsklage nun auch gegen die Volkswagen-Bank. Wolfsburger Konzern gibt sich zuversichtlich

    Nico Popp