Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 10.10.2019
    Kapital & Arbeit
    Konjunktur

    Kapital in Sorge

    IWF und EU-Kommission fordern BRD zu Investitionen auf. Auch Spekulanten wären darüber erfreut. Berlin setzt Kurs fort

    Simon Zeise
  • 09.10.2019
    Feuilleton

    Dietzel, Wien, Scholz

    Jegor Jublimov
  • 08.10.2019
    Inland
    Gesetzentwurf aufgeweicht

    Allen Protesten zum Trotz

    »Klimapaket« noch unverbindlicher. Tausende blockieren Berliner Verkehr

  • 08.10.2019
    Feuilleton
    Theater

    Wo der Einsame haust

    Belogene Lügner: Heiner Müllers »Philoktet« am Deutschen Theater Berlin

    Jakob Hayner
  • 07.10.2019
    Inland
    Beschäftigung mit der DDR

    »Wie in der billigsten Netflix-Serie«

    Bürgerliche Medien geifern gegen DDR, die heute vor 70 Jahren gegründet wurde. Linke muss sich mit Geschichte beschäftigen. Ein Gespräch mit Ringo Ehlert

    Jan Greve
  • 07.10.2019
    Inland
    »Aufstand gegen das Aussterben«

    Widerstandsrecht im Praxistest

    Geplante Blockaden: »Extinction Rebellion« beruft sich auf das Grundgesetz

    Claudia Wangerin
  • 07.10.2019
    Thema
    Unterwegs im Osten (Teil 3)

    Wie es war

    Am 7. Oktober 1949 wurde die Deutsche Demokratische Republik gegründet. Eine Erinnerung

    Burga Kalinowski
  • 05.10.2019
    Geschichte
    70 Jahre DDR

    »Es ging um eine lebendigere sozialistische Demokratie«

    Ein Gespräch mit Ekkehard Lieberam. Über Diskussionen unter Staats- und Rechtswissenschaftlern der DDR, das Demokratiekonzept Walter Ulbrichts und Erlebnisse in Leipzig 1989

    Arnold Schölzel