Regio: Berlin

  • 08.12.2018
    Thema
    Literatur der Revolution

    Von Glück, Scheitern und Moral

    Äußere und innere Kämpfe. Die Novemberrevolution in der Literatur: Bertolt Brecht, Theodor Plievier und Alfred Döblin

    Kai Köhler
  • 07.12.2018
    Inland
    Zentrum für politische Schönheit

    Datenfalle statt Onlinepranger

    »Ziel« erreicht: Aktionskünstler nehmen Fotos von Chemnitzer Ausschreitungen aus dem Netz

    Susan Bonath
  • 07.12.2018
    Ausland
    US-Blockade gegen Kuba

    Berliner Doppelmoral

    Bundesregierung äußert Kritik an US-Blockade gegen Kuba, will aber nichts dagegen unternehmen

    Volker Hermsdorf
  • 07.12.2018
    Inland
    Kongress zu 1968 von Die Linke.SDS

    »Es gibt viele Kämpfe, und es werden mehr«

    Linke-Studierendenverband veranstaltet am Wochenende Kongress zum Jubiläum von 1968. Ein Gespräch mit Jary Koch

    Milan Nowak
  • 07.12.2018
    Feuilleton
    Oper

    Schunkeln, bis das Christkind kommt

    Und alle freuen sich: »Hoffmanns Erzählungen« an der Deutschen Oper Berlin

    Maximilian Schäffer
  • 07.12.2018
    Thema
    Erinnerungskultur

    Ertragreiches Gedenkjahr

    Mit der Neueröffnung des Winckelmann-Museums und der dazugehörigen Bildungseinsrichtung in Stendal endet das Jubiläum des Begründers der neueren Kunstgeschichte

    Max Kunze
  • 06.12.2018
    Feuilleton
    Kun-Oper

    Eine Lektion über Schönheit

    Regelwerk und Tradition: Die Shanghai Kunqu Opera Company gastierte bei den Berliner Festspielen

    Kai Köhler
  • 06.12.2018
    Thema
    Literatur

    Ein deutscher Held

    Vor hundert Jahren erschien Heinrich Manns »Der Untertan«. Der satirisch-kritische Roman gibt ein präzises Bild von der Klassengesellschaft des deutschen Kaiserreichs

    Jürgen Pelzer
  • << 1 2 3 4 5 ... 1190 1191 1192 >>