Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Niedersachsen

  • 10.04.2019
    Antifa
    Faschistische Propaganda

    Braune Zeitzeugen für rechten Revisionismus

    Ehemalige Angehörige der Waffen-SS in europäischer Neonaziszene gerngesehene Vortragsredner

    Kristian Stemmler
  • 25.03.2019
    Inland
    Nukleare Sicherheit

    Die Zeit wird knapp

    Atommüllendlager: Suche geprägt von mangelnder Transparenz und Beteiligung der Öffentlichkeit. Zunehmend Probleme in der Zwischenlagerung

    Juliane Dickel
  • 19.03.2019
    Inland
    Mann der Unternehmerverbände

    Sturmfester Reaktionär

    Offensiv rechts: Tilman Kuban ist neuer Bundesvorsitzender der Jungen Union

    Kristian Stemmler
  • 25.02.2019
    Thema
    100 Jahre Novemberrevolution

    Ordnungsmacht der Revolution

    Die Zusammensetzung der Volksmarinedivision spiegelte die politische Fraktionierung der Arbeiterbewegung nach dem Ersten Weltkrieg wider. Über Sozialstruktur und politische Ausrichtung der »blauen Jungs«

    Klaus Gietinger
  • 19.02.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Fleischindustrie

    Sau durchs Dorf getrieben

    Gewerkschaft kritisiert Politikervorschlag zur Videoüberwachung in Schlachthöfen

    Bernd Müller
  • 01.02.2019
    Inland
    Notstand in der Pflege

    »Ändern nichts an schlechter Bezahlung«

    Lieber Kammern gründen als Notstand bekämpfen: Gesundheitsminister Spahn steht in Kritik von Pflegekräften. Ein Gespräch mit Pia Zimmermann

    Gitta Düperthal
  • 22.01.2019
    Abgeschrieben

    Protest gegen Bolsonaro

  • 17.01.2019
    Inland
    Aufarbeitung des Moorbrandes

    »Scheint normal, dass es ab und zu mal brennt«

    Keine politischen Konsequenzen nach Moorbrand durch Raketenbeschuss. Bundeswehr macht weiter wie gehabt. Ein Gespräch mit Tobias Pflüger

    Jan Greve