Gegründet 1947 Donnerstag, 21. März 2019, Nr. 68
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben

Regio: NRW

  • 28.02.2019
    Inland
    Entzug der Gemeinnützigkeit

    Kein Einzelfall

    Entzug der Gemeinnützigkeit: Neben ATTAC gehen Behörden auch gegen Vereine von Prostituierten und Antiimperialisten vor

    Markus Bernhardt
  • 26.02.2019
    Titel
    Warnstreiks

    Woche der Wut

    Schulen, Kitas, Behörden dicht: Angestellte des öffentlichen Dienstes wollen für Verhandlungen am Donnerstag Angebot erzwingen

    Gerrit Hoekman
  • 26.02.2019
    Inland
    »Düsseldorf stellt sich quer«

    »Zahlreich mit Aktionen in den Weg stellen«

    AfD-Abgeordnete im Bundestag laden nach Düsseldorf zum »Bürgerdialog«. Breites Bündnis kündigt Protest an. Ein Gespräch mit Oliver Ongaro

    Gitta Düperthal
  • 26.02.2019
    Betrieb & Gewerkschaft
    Nordwestdeutsche Stahlindustrie

    Hochöfner wollen mehr

    Auch Stahlkocher fordern Arbeitszeitverkürzung. Unternehmerverband verweist auf angeblich schlechtes Geschäft. Tarifverhandlungen stocken

    Bernd Müller
  • 25.02.2019
    Inland
    Provinzposse

    In Katar vergaloppiert

    Urteil im Korruptionsfall um nordrhein-westfälische Hochburg der Pferdezucht

    Gerrit Hoekman
  • 19.02.2019
    Inland
    Kommunalwahlen Nordrhein-Westfalen

    Feldzug gegen demokratische Rechte

    NRW-Landesregierung will Stichwahlen für Bürgermeister abschaffen. Widerstand wächst

    Markus Bernhardt
  • 19.02.2019
    Inland
    »Lex Hambi« in NRW

    »Schier unfassbar, dass Leuten kein Anwalt gestellt wird«

    Verschärftes Polizeirecht in NRW dient längerem Einsperren von Umweltaktivisten. Ein Gespräch mit Michèle Winkler

    Markus Bernhardt
  • 18.02.2019
    Politisches Buch

    Neu erschienen