Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Regio: Nürnberg

  • 01.08.2009
    Inland

    Prozeßfarce endet mit Einstellung

    Antifaschist aus Nürnberg muß Geldstrafe zahlen. Blockade von der Polizei verursacht

    Johann Heckel
  • 20.01.2009
    Inland

    Freispruch nicht das letzte Wort

    Nürnberger Mißbrauchsprozeß: Flüchtlingsinitiativen sprechen von rassistischem Urteil. Nebenklage kündigt Widerspruch an

    Claudia Wangerin
  • 17.01.2009
    Inland

    Richter vermißt Details zum Mißbrauch

    Nürnberg: Prozeß gegen Hausmeister eines Flüchtlingsheims endet mit Freispruch aus Mangel an Beweisen

    Claudia Wangerin
  • 14.01.2009
    Inland

    »Das Lagersystem macht sexuelle Ausbeutung möglich«

    Ehemaliger Hausmeister eines Nürnberger Flüchtlingslagers steht wegen Mißbrauchs einer Afrikanerin vor Gericht. Ein Gespräch mit Simone Fischer

    Claudia Wangerin
  • 31.12.2008
    Antifa

    Gräfenberger lassen sich nicht spalten

    Nach 34 rechten Aufmärschen innerhalb von zwei Jahren hat Polizei immer noch die Nazigegner im Visier

    Johann Heckel
  • 18.12.2008
    Feuilleton

    Vornedran, nie laut

    Mit Beuys Kartoffeln pflanzen und ernten und anderes: Die Sammlung René Block in der Ausstellung »Who killed the painting?« in Nürnberg

    Karsten Neumann
  • 17.11.2008
    Feuilleton

    Rote Karte für »Ça ira«

    Mit dem Ausschluß eines antideutschen Verlags endete in Nürnberg die 13. Linke Literaturmesse

    Peter Wolter
  • 14.11.2008
    Feuilleton

    Krise, Sex und China

    Heute beginnt in Nürnberg die 13. Linke Literaturmesse

    Claudia Wangerin