Gegründet 1947 Dienstag, 15. Oktober 2019, Nr. 239
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Magdeburg

  • 10.07.2019
    Antifa
    Fall Sabri H. in Sachsen-Anhalt

    Nebenklage mit Rechtsaußen

    Tod nach Streit mit Syrer in Wittenberg: Gerichtsverhandlungen wiederholt verschoben. Auch rechte Umtriebe des Opfers könnten eine Rolle spielen

    Susan Bonath
  • 21.06.2019
    Inland
    CDU und AfD vereint gegen links

    McCarthy in Magdeburg

    AfD in Sachsen-Anhalt scheitert vorerst mit Landtagsausschuss zum Bespitzeln politischer Gegner. Landes-CDU teils bereit für Koalition

    Susan Bonath
  • 01.04.2019
    Inland
    Pressefreiheit

    Stahlknechts Muskelspiele

    Sachsen-Anhalts Innenminister geht hart gegen kleines Medienportal vor. Journalisten sehen sich in ihrer Existenz bedroht

    Susan Bonath
  • 02.01.2019
    Antifa
    Bundesweites Phänomen

    Rechte Laienrichter

    Gerichte geben ungern Auskunft über Schöffen. Einer der namentlich bekannten mit AfD-Parteibuch sieht in Flüchtlingen »kriminelles und radikales Pack«

    Marvin Oppong
  • 27.11.2018
    Schwerpunkt
    BGH-Urteil im Müllskandal-Prozess

    Große lässt man laufen

    Prozesse in Sachen Müllskandal wurden selbst zum Skandal

    Susan Bonath
  • 26.11.2018
    Inland
    Innenministerkonferenz in Magdeburg

    Tausende gegen Tagung

    Demonstrationen für Freiheitsrechte anlässlich Konferenz der Innenminister von Bund und Ländern

    Markus Bernhardt, Magdeburg
  • 22.11.2018
    Schwerpunkt
    Repression

    Wider die Willkür

    Am Sonnabend wollen Tausende Menschen in Magdeburg gegen die Innenministerkonferenz und neue Polizeigesetze protestieren

    Markus Bernhardt
  • 17.11.2018
    Inland
    Demo gegen Innenministerkonferenz

    »Überwachung und Repression dominieren Kurs«

    Innenminister von Bund und Ländern kommen in Magdeburg zusammen. Gegendemo am 24. November geplant. Ein Gespräch mit Christian Simon

    Oliver Rast