Gegründet 1947 Mittwoch, 20. Februar 2019, Nr. 43
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Halle

  • 28.09.2018
    Inland
    Rechte Aufmärsche

    Kampf um den Marktplatz

    Neonazis mobilisieren zu Rechtsrockkonzert in Köthen, Hochschule und SPD wollen protestieren. Erneut fremdenfeindlicher Aufmarsch in Chemnitz

    Susan Bonath
  • 06.09.2018
    Thema
    Kunst

    Wege und Irrwege

    Nach der »Wende« verschwand die DDR-Kunst in den Depots. Nun verändert sich langsam der Umgang mit dem künstlerischen Erbe des sozialistischen Staates – wie aktuelle Ausstellungen in Halle, Dresden und Schwerin zeigen

    Peter Michel
  • 19.07.2018
    Kapital & Arbeit
    Firmenübernahmen

    Katjes fährt die Krallen aus

    Süßwarenfabrikant schluckt Konkurrenz in Europa. Nächster auf der Speisekarte soll DDR-Traditionshaus Halloren sein

    Gerrit Hoekman
  • 19.05.2018
    Abgeschrieben

    Erstmals Rechte in Hallenser Studierendenrat

  • 14.05.2018
    Feuilleton
    Ökonomie

    Das wertvolle Erbe

    Dem Wirtschaftswissenschaftler Peter Thal zum 85.

    Klaus Müller, Hans-Jürgen Gericke
  • 26.03.2018
    Abgeschrieben

    Politisch motivierte Strafverfolgung

  • 28.11.2017
    Thema
    Rassismus

    Verordneter Täterschutz

    Wurde Oury Jalloh von Dessauer Polizisten ermordet? Alles spricht dafür, doch die Behörden mauern

    Susan Bonath
  • 20.11.2017
    Inland
    Polizeigewalt

    »Einer der größten Justizskandale«

    Mordverdacht im Fall Oury Jalloh: Zehntausende unterstützen Petition gegen Einstellung des Verfahrens

    Susan Bonath