Gegründet 1947 Montag, 18. Februar 2019, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

Regio: Nürnberg

  • 19.04.2008
    Feuilleton

    Fremdwort Ministerpräsident

    Wir bauen eine neue Stadt aus Plastik: Wie der Künstler Karsten Neumann Nürnberg, Fürth und Erlangen zu »bethang« vereinigt hat

    Alfred Phyrer
  • 24.02.2007
    Feuilleton

    Mission Mattscheibe

    Das Bild der Kirche in Film und Fernsehen – eine medienhistorische Untersuchung der Uni Erlangen-Nürnberg

    Thomas Klatt
  • 18.11.2006
    Inland

    Ein fauler Kompromiß

    Bleiberecht für nur etwa 20000 Geduldete. Die Innenminister grenzen mit ihrem Nürnberger Beschluß viele Betroffene aus

    Ulla Jelpke
  • 12.10.2006
    Inland

    »Gostenhof ist in heller Aufregung«

    Bewohner von alternativem Viertel in Nürnberg bereiten sich auf Neonaziaufmarsch am Sonnabend vor. Ein Gespräch mit Sven Roeser

    Bernd Moser
  • 19.04.2006
    Inland

    Infoquelle Anti-Antifa

    Nürnberg: Betriebsratsvorsitzender von UPS verbreitete Pamphlet gegen ver.di-Betriebsgruppe. Quelle Neonaziwebsite

  • 01.03.2006
    Inland

    Abfindung statt Standorterhaltung

    Nürnberg: Electrolux setzte sich mit abgespecktem Sozialplan nach Schließung des AEG-Werks durch. AEGler besuchten streikende CNH-Beschäftigte in Berlin

    Bernd Moser
  • 20.01.2006
    Feuilleton

    Selektion und Seleção

    Der Künstler Volker März beschäftigt sich mit Fußball, Faschismus und zensierten Projekten

    Matthias Reichelt
  • 13.01.2006
    Feuilleton

    Feinripp mit Eingriff

    Schießer vs. Calvin Klein: Gerhard Falkners lyrisches Plädoyer für mehr Ehrlichkeit in der Kunst

    Martin Droschke