Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Berlin

  • 03.03.2007
    Kapital & Arbeit

    Für »fairen Abbau«

    Beim Berliner Pharmaunternehmen Schering sollen nach Übernahme durch Bayer 1200 Arbeitsplätze vernichtet werden. Beschäftigte fühlen sich verschaukelt

    Daniel Behruzi
  • 26.02.2007
    Inland

    »Wir haben in der Politik keine Partner mehr«

    Bei der Berliner S-Bahn stehen Hunderte Arbeitsplätze auf dem Spiel. Ein Gespräch mit Heiner Wegner

    Daniel Behruzi
  • 24.02.2007
    Feuilleton

    Schicksal und Qual

    Krokodilstränen marsch, marsch: In Berlin läuft »The King of Love«, ein Musical über das Leben von Martin Luther King

    Birgit von Criegern
  • 20.02.2007
    Schwerpunkt

    Kämpferisch »Weiter so«

    In ihrem aktuellen »Strategiepapier« kommt die Berliner Linkspartei.PDS nicht über zynische »Erfolgsmeldungen« und nebulöse Ankündigungen hinaus

    Rainer Balcerowiak
  • 12.02.2007
    Abgeschrieben

    Brief an Berliner WASG

  • 08.02.2007
    Feuilleton

    Der Aberwitzbold

    Kasper plus Kumpel gleich Kosslick: Heute wird die 57. Berlinale eröffnet. Es gibt Alternativen

    Alexander Reich
  • 02.02.2007
    Inland

    Daimler Berlin in Unruhe

    Auseinandersetzungen über Umsetzung der sogenannten Tarifreform ERA, zur Einführung regelmäßiger Samstagsarbeit und zur Verkürzung der Taktzeiten in der Montage

    Daniel Behruzi
  • 29.01.2007
    Inland

    »Dann muß man irgendwo im Hausflur pennen«

    Im Winter sorgen Berliner Ordnungskräfte dafür, daß Obdachlose sich nicht in Bahnhöfen aufwärmen können. Ein Gespräch mit Thomas Möller

    Zoran Sergievski