Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben

Regio: Rheinsberg

  • 09.08.2011
    Feuilleton

    Bläser in den Büschen

    Heimgeleuchtet: Die Kammeroper Schloß Rheinsberg beendet ihre 21. Spielzeit

    Sigurd Schulze
  • 20.11.2010
    Feuilleton

    Die Frau, die Claire Pimbusch war

    Ärztin, Autorin, Menschenfreundin: Auf der Spur von Tucholskys erster Ehefrau Else Weil

    F.-B. Habel
  • 04.06.2010
    Feuilleton

    Reiterin im Sturm

    Nina Hagen las und sang umwerfend im Schloßtheater Rheinsberg

    Wiglaf Droste
  • 13.03.2010
    Wochenendbeilage

    »Der Autor muß in den Vordergrund, nicht der Regisseur«

    Gespräch mit Siegfried Matthus. Über die Kammeroper Schloß Rheinsberg in ihrem 20. Jahr, über musikalische Bildung heute und die Finanzierungsschwierigkeiten eines Sängerfestes

    Sigurd Schulze
  • 28.11.2009
    Feuilleton

    Etwas relativ Massenhaftes

    DDR-Kunst in Rheinsberg und Berlin

    Marek Flohner
  • 12.09.2009
    Feuilleton

    Neues aus Ostpreußen

    Auto zu Ende und andere Probleme der deutschen Synchronisation

    Wiglaf Droste
  • 14.11.2006
    Feuilleton

    Eins, zwei, drei, vier

    Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit: Zwei Uraufführungen des exemplarischen Komponisten Friedrich Schenker

    Stefan Amzoll
  • 22.09.2005
    Feuilleton

    »Wenn wir es jetzt nicht sagen«

    100 Jahre Weltbühne – eine Ausstellung im Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum in Rheinsberg

    Wiglaf Droste