Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >

Regio: Chemnitz

  • 10.10.2018
    Feuilleton:
    Literarische Dokumentation

    »Viel Glück mit der Frau!«

    Eine Romni, eine Gadscha, eine Freundschaft. Eva Ruth Wemme und Silvia Cristina Stan dokumentieren in »Amalinca« zwei Parallelleben. Eine Begegnung
    Von Lena Reich
  • 08.10.2018
    Inland:
    Landesregierung in Sachsen

    »Bei Kretschmer passt nichts zusammen«

    Vor Landtagswahl 2019: Debatte über Koalition von sächsischer CDU mit AfD. Die Linke warnt vor »Super-GAU«. Ein Gespräch mit Rico Gebhardt
    Von Markus Bernhardt
  • 02.10.2018
    Inland:
    Waffenbeschaffungspläne

    Razzien bei Neonazis

    Gruppe »Revolution Chemnitz« soll schwere Straftaten geplant haben
    Von
  • 28.09.2018
    Inland:
    AfD im Bundestag

    Maaßen als Märtyrer

    Bundestag debattierte auf Antrag der AfD zum Fall Chemnitz
    Von Marc Bebenroth
  • 24.09.2018
    Inland:
    Prozesse nach Neonaziangriffen

    »Rechtsruck liegt schon hinter uns«

    Nach rechten Attacken in Connewitz: Prozesse haben begonnen. Politische Konsequenzen bleiben aus. Gespräch mit Kerstin Köditz
    Von Henning von Stoltzenberg
  • 21.09.2018
    Thema:
    Neofaschismus

    Deutsche Zustände

    Die Chemnitzer Hetzjagd hat eine Vorgeschichte. Neonazis und andere Rassisten sind im Freistaat seit langem bestens organisiert
    Von Ulrich Peters und Moritz Eluek
  • 19.09.2018
    Antifa:
    AfD-Wahrheitsministerium

    Drohgebärden wegen Chemnitz-Parodie

    AfD stellt Dreharbeiten für Satirevideo als Fake-News-Verschwörung dar und stalkt Produzenten. Hasskommentare beziehen sich auf jüdische Namen
    Von Claudia Wangerin