Regio: Hamburg

  • 29.04.2008
    Inland

    Die Gewerkschaft hält sich raus

    Hamburg: Neonazis wollen am 1. Mai auf der Route des DGB marschieren. Der verlegt seine Abschlußkundgebung. Antifaschistisches Bündnis mobilisiert zum Protest

    Andreas Grünwald
  • 29.04.2008
    Inland

    »Wir dürfen die Fehler von 1933 nicht wiederholen«

    In Hamburg hat sich der DGB vor der Mai-Demo von den Neofaschisten übertölpeln lassen. Ein Gespräch mit Rolf Becker

    Andreas Grünwald
  • 26.04.2008
    Inland

    »Es wird sicher kritische Reden geben«

    Hamburgs Grüne entscheiden Sonntag über Koalitionsvertrag mit CDU. Zustimmung erwartet. Gespräch mit Susanne Egbers

    Mirko Knoche
  • 26.04.2008
    Inland

    »Nachlaufende Gebühren verhindern Boykott«

    Hamburger Grüne haben im Koalitionsvertrag auch die Interessen der Studierenden geopfert. Ein Gespräch mit Frederik Dehnert

    Mirko Knoche
  • 18.04.2008
    Schwerpunkt

    Schwarz-Grün ohne Grün

    Kraftwerk Moorburg, Elbvertiefung, Gemeinschaftsschule – in keinem der Punkte hat sich die GAL durchgesetzt. Das Hamburger Koalitionsmodell gilt als Pilotprojekt für den Bund

    Mirko Knoche
  • 18.04.2008
    Schwerpunkt

    Die Linke punktet gegen Schwarz-Rot-Grün

    Schlagabtausch in der Hamburgischen Bürgerschaft vor der Koalitionsbildung

    Andreas Grünwald
  • 15.04.2008
    Inland

    Weicht DGB vor Neonazis?

    NPD und »Freie Kameradschaften« wollen am 1. Mai durch Hamburg-Barmbek marschieren. Dort findet sonst die traditionelle Gewerkschaftsdemo statt

    Andreas Grünwald
  • 22.03.2008
    Inland

    »Wir konnten mit unseren Protesten viel bewegen«

    »Zug der Erinnerung« an von den Nazis deportierte Kinder darf nun doch für einen Tag am Hamburger Hauptbahnhof halten. Ein Gespräch mit Helga Obens

    Andreas Grünwald
  • << 1 2 3 ... 201 202 203 204 205 ... 220 221 222 >>