Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben

Regio: Brandenburg

  • 12.03.2019
    Inland
    Linkspartei und Polizeigesetz

    Showdown in Potsdam

    Polizeigesetz: Offener Brief erhöht Druck auf Linkspartei in Brandenburg

    Markus Bernhardt
  • 11.03.2019
    Inland
    Mehr Lehrer und Erzieher

    Geld mitbringen

    Brandenburg: SPD setzt bei Landtagswahl auf Bildungs- und Erziehungsthemen

    Bernd Müller
  • 08.03.2019
    Inland
    Die Linke in Brandenburg

    Linksjugend fordert Landtagsfraktion heraus

    Kompromiss zur Verschärfung von Brandenburger Polizeigesetz als untragbar abgelehnt

    Marc Bebenroth
  • 07.03.2019
    Inland
    Gruppenbezogen menschenfeindlich

    Mehr rechte Gewalt in Berlin

    Anstieg in der Hauptstadt, nahezu konstant hohe Zahl von Attacken in Brandenburg

  • 02.03.2019
    Inland
    Nichts erwartet, dennoch enttäuscht

    »Ziel war, ein Exempel zu statuieren«

    Schwere Vorwürfe von Umweltaktivisten gegen Brandenburger Polizei und Justiz werden weitgehend ignoriert. Gespräch mit Tessa Galetti

    Gitta Düperthal
  • 01.03.2019
    Inland
    TVL 2019

    »Der erste Schritt ist, ins Personal zu investieren«

    Tarifrunde der Länder: Es geht um Lohnerhöhungen – für alle Berufsgruppen. Und um bessere Eingruppierungen. Gespräch mit Astrid Westhoff

    Susanne Knütter
  • 01.03.2019
    Inland
    »Schwer irritiert«

    Landesverband auf Autopilot

    Potsdam: Polizeigesetz bedroht Grundrechte der Bevölkerung. Brandenburger Linkspartei bekommt scharfen Gegenwind – auch aus den eigenen Reihen

    Markus Bernhardt
  • 12.02.2019
    Feuilleton
    Antifaschismus

    An erster Stelle

    Standhaft bis zuletzt: Zum 120. Geburtstag der Brandenburger Antifaschistin Gertrud Piter (1899– 1933)

    Cristina Fischer